Experimente mit Böllern, illegale Böller, selbstgebastelte Böller warum sind manche Menschen so unvorsichtig?

6 Antworten

Weil sie sich nicht ordentlich informieren und teilweise nicht richtig aufgeklärt werden. Jedes Jahr sieht man im TV die gleiche Warnung von der BAM, wo man diese nachgestellte Hand mit einem illegalen Böller in die Luft sprengt. Besser wäre es, den Unterschied zwischen Schwarzpulver und BKS zu verdeutlichen. In den Blockbauten wo ich zu Kindszeiten wohnte, waren wir viele Jugendliche. Es war schon Tradition, das wir nach Neujahr dort herum liefen und ungezündete Böller sammelten, in der Mitte geknickt haben und angezündet haben. Das gab dann so eine Art Sprüheffekt. Wenn du das mit einem BKS-Böller machst, sind die Finger ab, denn BKS explodiert auch ohne das man wie beim Schwarzpuler, das Zeug komprimieren bzw dicht umwickeln muss. Es gab ja auch schon Todesopfer durch Shells. Die Leute stecken die Teile in die Mörser und denken sie hätten da eine schöne lange Zündschnur. Das ist aber keine Zündschnur, sondern Stoppine welche blitzschnell durchzündet. D.h. wenn ich am anderen Ende anzünde, schießt die Shell sofort aus dem Mörser.........und wenn man da den Kopf noch überm Mörser hat, dann gute Nacht. Es gilt also unter Anderem, besser aufzuklären und nicht jedes Jahr die gleiche Hand aus Schweinefleisch zu zeigen.

Ich muss aber auch erwähnen, das z.B. sogenannte Polenböller nur bei falscher Handhabung gefährlich sind.........sonst würde man ja auf Polens Strasse so einige Menschen ohne Finger treffen :-D


Weil nur Leute damit umgehen, die sich sowieso schon Teile des Gehirns weggeblasen haben. Der Reiz der Gefahr. Warum turnen Leute ohne Sicherung auf Türmen herum oder stürzen sich trotz Lawinenwarnung auf Skiern Steilhänge abseits der Pisten hinunter? 

Wahrscheinlich, weil sie a) jemandem imponieren wollen oder b) kein Feigling sein wollen oder c) ihnen ihr Leben zu grau, zu eintönig vorkommt. 

Ich persönlich finde es gut, wenn solche Leute tödlich verunglücken, denn der Tod ist preiswerter als jede aufwendig Rettungsaktion und ärztliche Versorgung. Das spart dem Steuerzahler Geld! 

Wer mit Böller nicht vorsicht umgeht ist selber Schuld ! Solche Menschen sind der Grund weshalb die Blitzknaller (Polenböller) jedes Jahr im Fernsehen verteufelt werden.
Ich knalle jedes Jahr Blitzknaller und mir ist noch nie etwas passiert. Ich hatte einen rießen Spaß und einen Adrenalinkick. Sowas will mir jemand verbieten ?
Das geht nicht !

Weil sie idioten sind ich befasse mich schon seit meiner Kindheit mit Explosiven Substanzen hab auch schon den ein oder anderen grösseren wums gezündet und hatte noch nie einen Unfall weil ich alle Sicherheits Massnahmen Gebrauche 

Aus den gleichen Grund, warum manche zu schnell fahren. Adrenalinkick

Was möchtest Du wissen?