Exotisches Haustier,welches?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten exotischen Haustiere stellen hohe Anforderungen an die Haltungsbedingungen und du solltest dich am besten wirklich schon seit langem sehr für solch eine Spezies interessieren, und dir so ein Tier nicht nur aus Jux anschaffen, weil es schön aussieht ein buntes Chamäleon im Wohnzimmer sitzen zu haben.

Ich empfehle ja was unkomplizierteres, zum Beispiel Hühner :P. Das wird in unserer Gesellschaft auch als was exotisches angesehen, ist wie gesagt unkompliziert und liefert zudem fast täglich frische Eier :)

Haustiere sind toll!

Aber warum muss es denn ein Exot sein? Es gibt viele Tiere, die nicht jeder hat, die sich viel besser als Haustier eignen als so mancher Exot. Wie wäre es mit Rennmäusen? Lemmingen? Kanarienvögeln? Zebrafinken? Einer anderen nicht ganz so häufigen Vogelart? Streifenhörnchen? Chinchillas? Insekten wie Armeisen oder Stabsheuschrecken? Gottesanbeterinnen? Flusskrebsen? Süßwasserkugelfischen? Bartagamen? Afrikanischen Riesenschnecken?

Alle diese Tiere sind keine extremen Exoten, sondern lassen sich ganz gut in der Wohnung halten.

Wenn dir das nicht reicht, vielleicht noch ein Sugarglider oder ein Weißbauchigel.

Von anderen Tieren würde ich dir dringend abraten, die sind dann eher was, für die Experten, wenn man sie denn überhaupt halten muss.

Hallo, warum muss es den ein Exote sein? Diese Tiere sind alle nicht leicht zu halten und erfordern großes Fachwissen.

Das Fachwissen muss schon vorhanden sein bevor das Tier gekauft wird.

Du weisst noch nicht einmal welches Tier du willst!!

Was möchtest Du wissen?