Exotische Frage: Schwimmpanzer von Omaha beach geborgen?

2 Antworten

Also ich glaub nicht das sie 5 km vorm Strand losgelassen worden sind es war klar das sie mir für 30 cm Hohe Wellen geeignet sind deshalb wohl eher näher am es kommt drauf an vllt wurden manche Geborgen und zu nah am Strand waren und vllt gefährlich für Touristen sind da ja Munition und Granaten drin sind entfernt aber vllt liegen noch paar Wracks von denen man muss ja denken für so nen mehrer Tonnen schweren einzelnen panzer der relativ nah anstrand ist und vllt sowieso zu ist die luke womöglich weiß man nicht wohl auch schlicht sich nicbt gelohnt hat die zu Bergen aber vollkommen sicher bin ich mir nicht.

bin mir relativ sicher dass es in Frankreich wie in Deutschland einen kampfmittelräumdienst gibt der kaum Kosten und Mühen scheut Kriegsreste zu beseitigen. Sollten die allerdings tatsächlich 5km vorm Strand gesunken sein sehe ich aus rationaler Überlegung heraus durchaus Chancen, dass sie dort noch immer liegen.

Was möchtest Du wissen?