Exkremente in der Bahn?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, das ist dein eigenes Risiko, das kann kein Unternehmen zu 100% unterbinden, dann müssten in allen öffentlichen Verkehrsmittel flächendeckend Kameras installiert sein, und auch dann können die nicht unbedingt sehen, wenn sich z. B. jemand, der zu tief ins Glas geschaut hat, selbst einnässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von supercargo
18.11.2016, 15:26

Stimmt so nicht ganz. Die Angehörigen der Verkehrsbetriebe sind dazu verpflichtet an den Endhaltestellen ihre Fahrzeuge auf Sauberkeit zu kontrollieren. Wenn sie das nicht tun kann man sie zur Kasse beten.

0

Was möchtest Du wissen?