Existiert Freiheit?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wir sind immer gewissen Zwängen ausgeliefert (Familie, Beruf, Soziale Gruppierungen, Geldbeutel, Agilität, usw.). Freiheit ist der Spielraum, der uns innerhalb dieser Zwänge bleibt.

Hm, das ist eine sehr gute Überlegung!

0

Freiheit ist für mich, wenn man tun und lassen kann was man will.

Meiner Meinung nach kann bzw sollte es aber keine absolute, uneingeschränkte Freiheit geben - es muss einfach Gesetze geben die Freiheiten zu gewissen Graden einschränken. Zum Beispiel wäre es schlecht, wenn jeder die Freiheit hätte, andere Menschen einfach so zu töten. Gleichzeitig darf diese Freiheitseinschränkung natürlich nicht zu weit gehen.

Meinem Empfinden nach sind wir aber hier in Deutschland weitestgehend frei genug.

Absolute Freiheit gibt es nicht. Schliesslich lebt jeder Mensch in einer Gemeinschaft, die ihm Grenzen setzt. Da müsste man schon als Einsiedler leben, was sicherlich nicht jedermanns Sache ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Freiheit bedeutet für mich

  • physische und psychische Gesundheit
  • nicht von Abhängigkeiten eingeschränkt zu sein
  • nicht durch Begehrlichkeiten behindert zu werden
  • nicht durch dritte in meiner Entscheidungsfindung beeinträchtigt zu werden
  • Natur, Himmel, Sterne, Meer, Wüste, Weite, Ferne

Frage mich gerade, ob auch sichere Existenz und finanzielle Reserve dazu beitragen, sich frei zu fühlen. Auf jeden Fall erhöht es die Anzahl an Möglichkeiten und trägt erheblich zum Wohlbefinden bei. Freie Wahl von Bildung und Beruf wären zwar in der Verfassung verankert, hängen aber meiner Erfahrung nach in der Realtität auch in erster Linie vom finanziellen Spielraum ab, den man hat.

Ob also Freiheit Existiert? Ich finde, das ist subjektiv. Ja, für mich existiert Freiheit, sobald ich mich entsprechend fühle. Es ist aber kein andauernder Zustand.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Freiheit ohne Verantwortung kann NIE echte Freiheit sein.

Das was die Meisten unter Freiheit verstehen ist keine. Freiheit ist für mich schlicht und ergreifend das Gefühl frei entscheiden zu können. Aber ich schätze das ist zu wenig.

Was möchtest Du wissen?