Existiert ein Gott?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

Nein 44%
Ja 37%
Vielleicht 7%
Ja und Nein 5%
Sonstiges 5%
Weiss nicht 2%

20 Antworten

Sonstiges

Ich persönlich glaube zwar nicht an einen Gott sondern eher an eine höhere Macht, die eben nicht Gott ist. Am ehesten würde ich wenn dan an mehreren Götter Göttinnen glauben.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Interessiere mich sehr für Philosophie und Psychologie

Gott ist nur ein titel es bleibt jedem frei das zu interpretieren.

1
Ja und Nein

Gott ist der Geist des Universums, und die physische Welt ist seine Verkörperung. Letztendlich gibt es gar nichts außer Gott, und das ist es, was es so schwierig macht, ihn sich vorzustellen.

Genauso wenig wie eine einzelne Pflanzenzelle sich die Pflanze vorstellen kann, zu der sie dazugehört, kann sich ein Mensch Gott als allumfassendes Wesen vorstellen. Und doch ist Gott als solches die uns allen gemeinsame Seele, die alles, insbesondere die lebendige Natur und die Menschen, miteinander verbindet.

Da Gott als Geist allgegenwärtig und allbewusst ist, kann er auch in menschlicher Form, als Person, begriffen werden und auftreten. Jesus Christus war als Mensch im Einklang mit dem göttlichen Geist. Dafür gibt es deutliche Hinweise in seiner Lehre, besonders in der Bergpredigt.

Ja

Ja. Und der oft verlangte Gottesbeweis ist nicht möglich. Viel soll man Gott in ein Reagenzglas stecken? Hier hilft nur Glaube. Im übrigen gibt es auch gläubige Wissenschaftler.

Das ist der punkt wwissenschaft kann einiges beschreiben aber letztlich ist die wahrheit eine glaubensangelegenheit.

0

Was möchtest Du wissen?