Existiert die "Friendzone"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt den Zustand, dass ein Junge und ein Mädchen befreundet sind, der Junge mehr will und das Mädchen aber "nur" Freundschaft will (umgekehrt geht's natürlich auch).

Das Problem ist, dass der Begriff "Friendzone" ein bisschen "verseucht" ist, weil man damit assoziiert, dass der Junge das nicht akzeptieren kann, dass sie keine Beziehung will, und versucht, ihr deswegen Vorwürfe oder ein schlechtes Gewissen zu machen. Wenn er also so tut, als wäre das was schlimmes oder als wäre das gemein von ihr, ihn in die Friendzone zu stecken. Weil der Begriff diese Assoziationen weckt, wird er nicht gerne verwendet bzw. deswegen hört man oft "es gibt keine Friendzone".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine persönlich Erfahrung: Die Dinge gab es nur zur Schulzeit.

Für solche Phänomene ist nämlich der recht harte sozial-sortierende Druck im Kleine-Welt-Schulalltag verantwortlich.

Nach der Schulzeit wurde das alles viel lockerer. Ich habe Kolleginnen und "beste" Freundinnen vernascht. In der echten Welt geht alles. Nix muss.

Beispiel: ich war früher recht dicklich mochte aber selber immer die dünnen und sehr zierlichen Frauen. Und welches dieser Mädel geht in der Schule gerne mit nem Dicken?  Iiiih!

Später kommen mehr Frauen und Männer mehr auf das, was ihnen selber zusagt und befreien sich von dem Gruppenzwang,dass alle das selbe gut finden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du glaubst gar nicht wie gut ich das nachvollziehen kann. ich stehe gerade vor dieser schweren Entscheidung. lies mal meine Fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
spvmd 25.03.2016, 03:35

Ich habe auch Angst davor das unsere Freundschaft dann nie mehr so sein wird wie sie jetzt ist :(

0
spvmd 25.03.2016, 03:37
@spvmd

sie war zudem noch unbewusste mein Anker der mich in einer für mich sehr schweren Zeit festgehalten und mit ihrer
puren Lebensfreude gerettet hat, aber ich habe es ihr nicht erzählt
weil ich nicht wollte das sie mich dann bemitleidet od ich dann im
Mittelpunkt stehe und es alle wissen

0

Wenn eine Person Gefühle hat und die andere nicht,
ist es am besten den Kontakt abzubrechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SuperWatermelon 26.03.2016, 03:01

Meinst du das ernst? Ich hab schon manchmal gehört, dass eine echte Freundschaft nicht funktionieren kann, wenn einer Person gefühle für die andere hat aber die andere Person nicht. Allerdings möchte ich den Kontakt nicht einfach abbrechen, da ich die Person schon etwas länger kenne und wir auch einen gemeinsamen Freundeskreis haben.

0

Was möchtest Du wissen?