existieren geister

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r SpiFFy,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Und herzliche Grüße

Klaus vom gutefrage.net-Support

14 Antworten

ich glaube an geister weil meine oma und mein onkel tot sind.und mir ist einmal passiert das ich zu einem ort gefahren bin an dem ich früher mit den beiden schon mal war und als ich dort ausgestiegen bin wurde mir ganz übel.von einer sekunde auf die andere

Viele aus meiner Familie haben schon welche gesehen, Seit ein paar Jahren, ist ständig einer bei uns. Warum? Weiß niemand. Und es passieren fast jeden Tag unerklärliche Dinge

Nien sie existieren nicht, uhr viel sind bei mir gestorben ( mein opa, meine oma, meine gro? tante unss. ) Sie leben ur im kopf bei uns. wenn wir zu viel angst haben und an geister glauben, werden wir welhe sehn , aber nein das ist nur ein traum also guckt euch ruhig weiter grusel filme an ;)

ich weiß nicht so ganz...

So nachts denke ich schon manchmal, das da doch irgentetwas ist. Und wenn ganz plötzlich etwas vom Tisch fällt, fragt man sich schon ob es nicht noch eine höhere Gewalt gibt...

Ich glaub dran. Wohl jedem hier ist schon was "Unerklärliches" passiert, ob´s nun Geister waren oder nicht... Mein erstes Erlebnis: In unserem alten Haus (1Familienhaus) hat sich bevor wir eingezogen sind, die Besitzerin aufgehängt. Eines Tages bei schlimmen Regenwetter hörte ich nachts ein Geräusch im Treppenhaus. Ich schaute nach und sah nichts. Nur nasse Fußabdrücke von Frauenstiefeln, die von draußen reinführten und in den Keller führten. Zur Info: Die Haustür war zugeschlossen. Die Fußabdrücke haben auch nie den Keller verlassen.

Wie gesagt: Ob´s Geister waren oder nicht, sei dahin gestellt. Es war aufjedenfall unerklärliches.

Kommentar von Skatergirl23
26.12.2009, 23:10

woher weißt du das es frauenstiefel waren?

0
Kommentar von Exestens97
21.08.2012, 16:20

wow du bist ja genau so wie in den Filmen ;D

wenn ich ein Geräusch höre gehe ich doch nicht hin und gucke nach :D

0

hewy, ich glaube an geister mirist shconmal meiine tote tante begenet im Wald

Kommentar von Kayjah
13.08.2009, 16:53

Interessant ;) Nicht nur der Inhalt sondern auch die Rechtschreibung. So gut wie jedes zweite Wort ist falschgeschrieben ;) Respekt.

0

Nö sind mir nicht begegnet und möchte ich auch nicht.

mir ist noch keiner begegnet.dass es welche gibt schliesse ich nicht aus.es berichten viele leute von geistern. ich glaube ,dass mehr ist,als wir wissen. (sollten)

mir hat schon mal ein Geist im Kino in meine Kinohosentasche gepackt.

meiner freundin sie war im wald und sie haben bilder gemacht und auf dem bild war dann ein geist zu sehen mit allem außer füße das wurde in vielen zeitungen gedruckt

natürlich nicht. mir ist in den letzten 30 jahren keiner über den weg gelaufen und ich war oft an orten, wo sie denn, wenn es sie gäbe, sein müssten!

Kommentar von hardyfan
10.11.2009, 16:49

so dann töte jemanden bekannten und du wirst sehen

0

Definier mal "Geister"!

in den köpfen vieler ja, in der realität nein

jah sie existieren, meine schwester ist ein echter plagegeist

Was möchtest Du wissen?