Exfreund von meiner Freundin hat mich geküsst

4 Antworten

Also erstmal kannst du garnicht dafür! Also brauchst du auch keine schuldgefühle haben! Bist du schon länger mit ihm befreundet? Ich würde die sache wirklich vergessen!!!! Und entweder wenn die gefahr besteht das er es ir sagt es ir vorsihtig erklaeren, oder ihr es verheimlichen.. Wuerde aber eher zum erzaehlen raten!! Viel glück, und ich hoffe dass alles gut ausgeht für dih und deine freundin!!!!

ich bin eigentlich nur seitdem mit ihm befreundet als er mit meiner freundin zusammen war, vorher kannten wir uns gar nicht

0

Du musst keine Angst haben das sie sauer ist er hat es ja getan es ist sein Problem du brauchst dir keine schlechten Gedanken machen ❤

Hi,

wenn er dich küsst, du das aber ansprichst und ihm klar sagst, dass du seine Gefühle nicht erwiderst, dann musst du da auch absolut kein schlechtes Gewissen haben. Du hast ja alles gemacht, was eine gute Freundin in so einem Fall nur tun kann. Da es seinerseits aber doch nicht sooo wichtig war dich zu erobern (sonst hätte er dir noch seine Liebe gestanden und nicht gesagt, dass du das am besten vergessen solltest), musst du das eig. deiner guten Freundin nicht erzählen.

Lass die Finger von wenn du keinen Ärger willst. Er wollte wahrscheinlich dich als Trostpflaster und andersrum wird es sich auch so verhalten, oder?

ja, das war auch keine Absicht.. :/

ich will auch gar nichts von ihm, ich hab erst mit meinem Freund schluss gemacht..

0
@Jenniferchen

Wo ist dann das Problem? Er hats probiert, du hast nein gesagt. Was beschäftigt dich dann?

0

Was möchtest Du wissen?