Exfreund Gefühle gestanden!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ehrlich zu seinen Gefühlen zu stehen ist immer so eine durchwachsene Sache.

Natürlich ist es gut, wenn man sich etwas von der Seele reden kann. Und das ist auch sehr wichtig!

Aber naja, es ist dein Ex-Freund, von dem wir hier reden. Und eigentlich macht es da nur dann Sinn, wenn es auf Gegenseitigkeit beruht. Natürlich kann man sowas vorher nicht wissen, das ist klar.

Ich würde sagen: Das schafft bei euch jetzt erstmal eine gewisse Klarheit. Du konntest dich aussprechen und er weiß, woran er bei dir ist.

Aber rechne nicht damit, dass nochmal eine Beziehung zustandekommt. Wenn es passiert, ist es schön, aber naja - eher nicht xD

Ach KA. Frag dein Herz, was es will. Ich wünsche dir ganz viel Glück, was auch immer dein Herz dir sagt.

Hallo RebekhaX,

über seine Gefühle zu sprechen ist immer gut. Und Du konntest so mit Deinem Ex-Freund sprechen, das ist um so besser.

Viele Grüße EarthCitizen

das kann man nicht so allgemein sagen,kommt halt auf eure gesamtsituation an

Naja kann ja was bringen aber das kann man doch nicht einfach so sagen...

Was möchtest Du wissen?