Exestieren noch originale Rettungsboote der Titanic??

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was mit den Rettungbooten passiert ist, weiß ich leider auch nicht, vielleicht hat die Carpathia, einige Boote an Bord genommen, den Großteil wahrscheinlich einfach auf dem Atlantik treiben lassen.

Es wurde mal drüber nachgedacht, das Wrack der Titanic zubergen, jedoch wurde dieser Gedanke ziemlich schnell verworfen, da es sehr Zeit- und Kosten aufwendig währe und die Gefahr besteht, das das Wrack bei der Bergung komplett zerfallen würde, da es nu schon 104 Jahre im Wasser lag und ziemlich verrostet ist.

das schiff zu bergen denke ich würde sich auf jeden fall lohnen das würde man ordentlich kassieren und somit auch wieder alles ausgleichen meiner meinung nach.. nur das mit dem zerfall ist wieder ein anderes thema leider

0

es würde nicht nur die Gefahr bestehen das sie komplett zerfällt sondern es würde zu 100% passieren. Selbst bei der kleinsten Bewegung schon. Nur noch der Auftrieb des Wasser hält sie halbwegs in der Form. Zudem ist die Stelle zu einem Grab erklärt worden was bei einer Bergung also Störung der Totenruhe wäre.

0

Ich denke mal wen es solche Rettungsboote noch gibt dan stehen die in einem Museum. Und das Frack liegt so tief das die Bergung mit der heutigen Technick zu aufwendig und Teuer währe ist ja auch ein schweres Teil.

Glaube nicht dass diese noch existieren. Zumindest wüsste ich nichts davon.
Und nein, sie wird nicht gehoben.

Was möchtest Du wissen?