.exe Dateien auf dem Mac öffnen?

5 Antworten

Einfach so gar nicht. Entweder du installierst dir Windows parallel zu MacOS via Bootcamp, oder du nutzt eine Virtuelle Maschine und installierst darin Windows (ich würde aber im allgemeinen den Bootcamp-Weg bevorzugen).

Die dritte Möglichkeite wäre eine Emulationssoftware wie Parallels oder CrossOver (=> Google hat da bestimmt mehr Infos)

Hej InforeichTV,

normal kannst du eine .exe-Datei nicht auf einem Mac öffnen, da es sich hierbei um eine Installationsdatei für Windows handelt. Unter Mac sind dir die als .dmg bekannt. Also besorgst du dir das Programm am besten in der Mac-Version. Sollte das nicht gehen, weil es das nur für Windows gibt, hast du 2 Möglichkeiten.

  1. Festplatte Partionieren und Windows zusätzlich installieren. Dann kannst du dir immer aussuchen ob du mit Mac oder Windows booten willst.

  2. eine virtuelle Maschine erstellen (dafür gibt es Programme) dann läuft in einem Fenster Windows und du kannst das gewünschte Programm neben deinen normalen Programmen laufen lassen.

Was für eine .exe hast du denn da? Also was für ein Programm möchtest du installieren?

Geht entweder mit einer Virtuellen Maschine wie VMware, Parallels oder VirtualBox und einem darin installierten Windows oder einem Emulator wie CrossOver:

http://www.codeweavers.com/products/

Gruß

Was möchtest Du wissen?