Exceltabelle Rechnungsnummern

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du schreibst z.B. in A1 2012-1101 rein. Dann klickst du daneben und wieder in die Zelle. Wenn du mit der Maus über die rechte untere Markierung gehst, so verwandelt sich der Mauszeiger in ein kleines Kreuz. Dann drückst du linke Maustaste und ziehst die Maus nach unten oder rechts. Dann erhöht sich die Nummern so wie du es haben möchtest. Wenn du zuwenig Nummern hast, so wiederholst du es mit der letzen Zelle.

rechte untere Markierung

den 'unteren Ziehpunkt', wie wir gerade gelernt haben :-)

0

Du kannst es einfach runterziehen, Excel addiert automatisch dazu

Wie einfach runterziehen?

Ich gebe also in eine Zeile ein 2012-1101 und dann????

0
@wannaknow29

Na, dann eben raus aus der Zelle, wieder rein, mit der linken Maustaste den unteren Ziehpunkt greifen und... nach unten ziehen.

0

Was möchtest Du wissen?