Excelfrage - verschiedene Feldwerte summieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verschiedene Felder kannst du auch ganz einfach addieren. So z.B. =C9+E11+C15. Natürlich geht hier auch Minus, Mal und Geteilt. Aber Vorsicht Matheregeln beachten Punkt- geht vor Strichrechung. Wenn das zu schwierig ist, dann Klammern setzen.

Aber ganz genauso funktioniert es.

Du klickst das Summen-Symbol an, anschließend klickst Du nacheinander die Felder mit gedrückt gehaltener [Strg]-Taste an, die addiert werden sollen.

In der Summen-Zelle steht dann sowas wie:

=SUMME(C8;E11;C15)

Also doch;) Vielen Dank - ich hatte nur eine Kleinigkeit falsch gemacht, jetzt hat´s geklappt. Der Ansatz war also schon richtig;)

0

Was möchtest Du wissen?