Excel Zellen löschen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi

vielleicht hilft das wenn du das entspr. EXCEL-blat 8Register) geöffnet hast, so schaue auf den Bereich bei A1. dort gibt es links neben dem A (Spalte a) ein viereckiges Feld. wenn du das anklickst, so wir das gesamte Blatt markiert....und dann kannst du es natürlich auch löschen. dazu in die blau markierte Zone mit dem Cursor gehen - rechte maustatste - AUSCHNEIDEN oder ZEILEN LÖSCHEN.

solltes du einen Überschriftzeile habe, den du eigentlich erhalten haben willst, noch ein Zusatztrick.

Vor der MARKIERUNGS-Aktion (oben) diese Überschriftzeile (Zeile 1 oder mehrere) markieren (dazu mit Cursor auf die Zeilenbezeichnung 1 oder/und 2 usw gehen markieren und diese mit re-Maus (KOPIEREN) in den Zwischenspeicher geben. dann alles löschen und nach dem löschen Cursor auf A1 stellen und mit re-Maus wieder EINFÜGEN

nur mut das klappt schon...und wenn unsicher EXCEL vorher zur Sicherheit nochmals speichen (du nach Experiment wieder löschen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal die Zellen zu markieren indem du die direkt auf die Zeilennummern links klickst und nicht in die Zellen. Fängst bei der obersten zu löschenden an und hälst dabei die Shift-Taste gedrückt. Mit gedrückter Shift-Taste die Letzte anklicken. Wenn du das so löschst sollte es klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch doch den zelleninhalt in ein anderes dokument zu kopieren und das dokument was falsch ist zu löschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
octopussy9 20.03.2014, 12:23

ok das weiß ich, möchte es aber im Dokument selbst hinbekommen

0

Markieren und Zellen löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Warg1 20.03.2014, 11:54

Bei 16500 Zellen dezent langwierig.

So weit ich weiss, kann man das irgendwo als Befehl eingeben, also quasi löschen 500-16500. Muss mal gucken, ob ich noch finde, wo.. gleich wieder da..

0
DeeDee07 20.03.2014, 12:00
@Warg1

Warum langwierig? Markiere die erste zu löschende Zeile. Geh dann mit dem Scrollbalken runter zur letzten Zeile und klick sie mit gedrücktgehaltener Shift-Taste an. Jetzt ist der komplette Bereich markiert und kann gelöscht werden.

2
octopussy9 20.03.2014, 12:22

das ist leider nicht so, es geht um den Schieber, dass der wieder nur ein kleines Feld bedient

0
augsburgchris 20.03.2014, 13:56
@octopussy9

Nach dem Löschen Speichern, Datei schliessen und erneut öffnen dann sollte sich die Scrollbar angepasst haben.

0

Was möchtest Du wissen?