Excel: wie weise ich einer Zelle eine Variable zu?

2 Antworten

Mit einem vorgestellten $-Zeichen kann man Zellbezüge fixieren. $ vor Buchstabe und Zahl fixiert die Zelle, $ nur vor Buchstabe die Spalte, $ nur vor Zahl die Zeile.

Ich dank dir recht herzlich!

0

Man kann Zellen auch einen "Namen" geben indem mann die zelle anklickt - oben links erscheint dann in einem weißen Kästchen der Zellenname z. B. "B3" - wenn man jetzt in dieses Kästchen klickt und einen neuen Namen wie z. B "p" eingibt und Enter drückt, hat diese Zelle jetzt einen neuen Namen und "g" kann in Formeln ( genau wie $B$3) verwendet werden.

Dies funktioniert auch mit ganzen Zell-Bereichen, die man dann z. B. summieren kann.

Über das Pulldownfeld oben links kann man dann auch die gewünschte Variable (bzw. Zelle) aktivieren.

Super! Genau das wars, was ich noch im Hinterkopf hatte...nur wo?! Danke!

0

Excel Wenn-Dann Funktion mit Zellen einfärben?

Wie kann ich bei excel eine bestimmte Zelle grün einfärben wenn in einer anderen (!) Zelle ein Wert >0 steht und rot einfärben wenn kein Wert darin steht?

Danke im Voraus

...zur Frage

Excel: Zelle sperren wenn Inhalt einer Zelle nicht den richtigen Wert enthält

Kann man bei Excel eine Zelle sperren wenn eine andere Zelle nicht den richtigen Wert enthält?

Beispiel:

A1=Test1 A2="angeforderter Text(Test2)" =Zelle ist gesperrt

wenn aber

A1=Test2 A2="angeforderter Text(Test2)" = Die Sperrung der Zelle ist aufgehoben

...zur Frage

Excel 2013: Wert aus Variable (VBA) in Zelle schreiben?

Hi!

Ich sag jetzt schon mal danke für eure Antworten :)

Wie kann man den Wert der durch ein VBA-Makro in einer Variable steht in einer Zelle einfügen, so dass er da dauerhaft steht und auch aktualisiert wird, falls sich dieser Wert bzw. Variable ändert?

Sub Kommentarezaehlen()
 Dim Kom As Comment

 For Each Kom In ActiveSheet.Comments
     i = i + 1
  
 Next
 
 msg = MsgBox("Das blatt enthält " & i & " Kommentare")
End Sub 

Vielen Dank Leute!

...zur Frage

Tabellenkalkulations-Hilfe (WENN-,SONST-,UND-Funktionen)?

Hallo an alle Tabellenkalkulations-Cracks ;), Ich versuche eine tabellenkalkulation (egal welches programm) zu erstellen, weiß aber überhaupt nicht wie das funktioniert :|. Ich habs schon gefühlte 1000 mal probiert, aber ich bekomme es einfach nicht hin. Die Tabellenkalkulation die ich erstellen möchte geht um berechnung und anschließender früfung von BMI's. Sie soll so aufgebaut sein, wie im bild unten zu sehen. In Spalte B muss der BMI beim eingeben von Körpermasse und Körpergröße erscheinen. Die formel dafür habe ich schon. (B1/(B2*B2)). Bloß jetzt muss das noch alles in Abhängingkeit vom Alter auf Untergewicht, Übergewicht oder "wünschenswert"(also passender BMI). Die wünschenswerten BMI Werte in Abhängigkeit vom Alter sind wie unten. Großes Danke an alle die sich die mühe machen eine Funktion für mich zu machen :) LG

...zur Frage

Excel Hilfe Zahlenmenge

Ich möchte gerne einer Zahlenmenge eine Zahl zuweisen, also konkret: in einer Zelle können Zahlen von 0-499 vorkommen und in der nächsten Zelle möchte ich dann, dass im Fall, dass der wert 0-99 beträgt in eine 1 steht. wenn der wert zwischen 100 und 199 ist dann soll in der Zelle eine 2 stehen und so weiter.

Kann mir da jemand helfen? Gruß Christian

...zur Frage

Excel - Funktion - Eingetragene Nummer durch Text ersetzen

Hallo,

ich habe insgesamt mehrere Textblöcke. Um mir Arbeit zu ersparen möchte ich z.B. dass der Textblock „X“ in eine bestimmte Zelle übernommen wird wenn ich z.B. die 1 in diese Spalte eintrage.

Ich will also jedem Textblock eine Nummer zuweisen. Wenn ich diese Nummer dann in eine Zelle eintrage, soll anstatt der Nummer der entsprechende Textblock übernommen werden. Wie kann ich das bei Excel realisieren?Ich hoffe ihr könnt mir hierzu eine Lösung geben.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?