Excel: Werte aus Zelle nebenan benutzen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Verwende SUMMEWENN. Etwa so:

=SUMMEWENN(F:F;"Wort";E:E)

Statt "Wort" kann man auch eine Zelle angeben, in der das zu suchende Wort steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kadawuum
23.06.2014, 15:47

Hat geklappt! Dankeschön :)

0

Was möchtest Du wissen?