Excel-Werte aus einer anderen Tabelle nehmen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Angenommen, die M16 in der zweiten Tabelle stehen in A1 und die erste Tabelle heißt Tabelle1 und die M16 stehen irgendwo in Spalte A und die 15.0 in Spalte B in der selben Zeile, dann diese Formel:

=INDEX(Tabelle1!B:B;VERGLEICH(A1;Tabelle1!A:A;0))

Habe ich Dich richtig verstanden?
Kommst Du klar?

Ja. Geh zur Zieltabelle in die Zelle, wo der Wert rein soll. Gib ein = ein. Geh zu der Quelltabelle auf die Zelle, wo der Wert herkommt. Drücke Enter.

Die Formel, die dabei rauskommt müsste ungefähr so aussehen: =Tabelle1!M16

AnnaSk1910 19.10.2012, 11:22

Danke, aber mein Problem ist aber, dass es über 3000 Werte sind und ich nicht für jeden der 3000 Werte diesen Schritt einzelnen gehen möchte.

0
daCypher 19.10.2012, 11:26
@AnnaSk1910

Du kannst die Formel doch genauso nach unten oder nach rechts kopieren, wie bei einer normalen Formel auch. (Musst drauf achten, dass keine $-Zeichen in der Formel sind)

0
MrProcess 20.10.2012, 09:13
@AnnaSk1910

Ein Tipp wie du da schnell hinkommst: beim normalen Kopieren werden absolute Bezüge eingefügt. Sieht etwa so aus: Tabellex!$A$1. Den Teil der Formel markieren und die Funktionstaste F4 drücken. Kann man auch mehrmals drücken dann wechselt er zwischen allen 4 Bezugsvarianten durch.

0

Was möchtest Du wissen?