Excel VBA - Range durch eine Schleife füllen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Anhand deines Beschreibungstexts sehe ich noch nicht, weshalb eine einfache For-Schleife nicht ausreicht.

For i=1 to 10000 step 2
  'Range(i  & ":" & i).FormatConditions.Add...
next

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frhi2015
15.09.2016, 17:09

Danke für die Antwort. Das Problem mit der Lösung ist, dass so die Zeilen einzeln formattiert werden. Es sollen aber alle Zeilen mit einer conditional formatting versehen werden. Ich möchte die Ampelfarben verwenden, um zu sehen, welche Zahl am höchsten, welche am kleinsten ist und welche dazwischen liegen. Und das nicht Zeile für Zeile, sondern auf alle Zeilen angewendet.

0

formal, vllt vergibt ja der FS noch eine Hilfreichste!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?