Excel Text in Formel einfügen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich hab die Frage zunächst so verstanden, dass da "Übernachtung: 19:00 h" dastehen sollte
Dafür als Formel ("Übernachtung: " stehe in T1):
=T1&Text(DeineFormel;"hh:mm")&" h"

Der letzte Satz bringt mich allerdings ins Zweifeln: Du führst einen logischen Vergleich
(C12<=i12) durch. Texte und Uhrzeiten kannst Du nicht sinnvoll vergleichen! (???)

Du könntest einen erklärenden Text in der Zelle unterbringen mit =N("irgendwas"), das wird als 0 gerechnet, oder -was ich bevorzuge- mit
+wenn(1;0;"irgendwas") , das addiert 0 oder in Texten
&wenn(1;"";"irgendwas") , das lässt sich mit & verketten (Du kannst nicht gleichzeitig + und & verwenden)

Frage ggf nochmals genauer nach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich dich richtig verstehe, möchtest du für eine Zeitberechnung entweder eine Startzeit oder eine Art Unterbrechung (in deinem Fall: Übernachtung) verwenden.

Angenommen, Übernachtung steht für 8:00 Uhr Beginn, dann ersetze C12 einfach mit

WENN(ISTTEXT(C12);"12:00";C12)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?