Excel Tabelle Spalte anzeigen lassen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer normalen Tabelle kann ich mir ja immer eine bestimmte Zeile anzeigen lassen.

Meinst Du damit das einfrieren der ersten x Zeilen?
Dann markiere mal z.B. die Spalte B (komplett, am Spaltenkopf) und gehe dann auf "Fenster einfrieren.
Wenn Du es anders meinst, erkläre es mir vlt. noch mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
07.03.2014, 12:07

Ok, Du hast es jetzt in Deinem Kommentar erklärt:

In A1 bis D1 stehen verschiedene Worte. In den Zeilen 2-10 stehen unter den Worten bestimmte Zahlen. In F1 schreibe ich jetzt z.B. das Wort aus B1 und in der Spalte F sollen mir dann untereinander die dazugehörigen Werte aus B ausgegeben werden. Gibt es dafür eventuell sogar eine Formel?

Dann schreibe mal diese Formel in F2 und kopiere sie runter, soweit wie nötig:

=INDEX($A$1:$D$1000;ZEILE(A2);VERGLEICH($F$1;$A$1:$D$1))

Habe ich Dich jetzt richtig verstanden?

1

ist das gleiche wie bei ner Zeile nur senkrecht und nicht waagrecht die Funktion/makro ist aber das gleiche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaschi1987
07.03.2014, 11:55

Hmm das funktioniert bei mir nicht. Gibt er mir bei beiden das gleiche aus.

0
Kommentar von kaschi1987
07.03.2014, 12:01

Ich machs mal an einem Beispiel:

In A1 bis D1 stehen verschiedene Worte. In den Zeilen 2-10 stehen unter den Worten bestimmte Zahlen. In F1 schreibe ich jetzt z.B. das Wort aus B1 und in der Spalte F sollen mir dann untereinander die dazugehörigen Werte aus B ausgegeben werden. Gibt es dafür eventuell sogar eine Formel?

0

Was möchtest Du wissen?