Excel! SVerweis, wenn in Matrix zweimal der Suchbegriff auftaucht!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Spalte A: Deine Suchspalte

Spalte B: deine Ergebnisspalte

Zelle D1: Was soll gesucht werden

Zelle E1: Das wievielte vorkommen soll wiedergegeben werden.

{=INDEX(B:B;KKLEINSTE(WENN(A$1:A$99=D1;ZEILE($1:$99));E1))}

geschweifte Klammern nicht mit eingeben sondern durch Abschliessen der Formel mit Strg+Shift+Enter erzeugen

das 3te vorkommen von "aaa" - (Excel, Formel, Sverweis)

Einen Abfrage-Dialog oder dergleichen für Funktionen gibt es nicht.

Scheinbar wird der Wert dargestellt, der in der Matrix weiter oben steht. Sollte Dein Datenbestand noch übersichtlich sein, kannst Du also durch Sortieren eine Auswahl erzwingen. Aber bei großen Datenmengen macht das wohl keinen Spaß mehr.

Wieso sollte es das nicht geben? Natürlcih gibt es sowas.

0
@augsburgchris

Ok ich habe mich verlesen, Verzeihung. Natürlich hast du recht das es keinen Abfrage-Dialog für Funktionen gibt. Wäre auch ein bisschen unsinnig,da es Varialen beziehungsweise Bezüge gibt, in die man seine Parameter dann entsprechend eintragen kann. Möchte mich hiermit für meine obige Behauptung entschuldigen.

0

Was möchtest Du wissen?