Excel subtrahieren?


09.06.2020, 19:49

und in Spalte c soll das Ergebnis stehen.

4 Antworten

Mach es für die erste Zeile. Nimm dir das Ergebnisfeld der ersten Zeile. Klick es an. Jetzt siehst du unten rechts in diesem Feld ein kleines grünes Viereck (fast so groß wie ein Punkt). Das ziehst du nach unten, sodass alle Ergebnisfelder markiert werden.

Du musst vor a1-d1 nur ein Gleichheitszeichen (=) setzen. Das ist die Excel-Formel.

Es heißt übrigens ".. ohne dass ich ..".

Moin,

schreibe in C1

=a1-d1

Wenn bis zur Zeile 50 Werte stehe (und nicht darüber hinaus) kannst du auch auf besagtes Viereck doppelklicken und er kopiert (und ändert die Formel) für die nächsten 49 Zeilen!

Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein, aber du kannst a1-d1 anlegen und dann mit copy paste die zelle kopieren. Oder an dem kleinen Kasten unten rechts über die anderen Zellen ziehen. DEr erkennt dann automatisch, dass die Zeilennummer aufsteigend gehen soll.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Informatik studiert und mit PCs & Technik beschäftigt

Was möchtest Du wissen?