Excel Schrift und Farbe zusammen ändern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, kann man.

Blatt komplett markieren und dann irgendwo auf dem Blatt ein Rechtsklick machen und "Zellen formatieren" auswählen

JuelzRulez 23.01.2017, 16:12

habe ich gemacht, aber er ändert nur die Schrift. Die Rahmen bleiben. Wenn ich bei Rahmenfarbe die Farbe ändere, macht er nix und setzt es immer wieder auf Automatisch...

0
hawking42 30.01.2017, 09:47
@JuelzRulez

Wenn du die Rahmenfarbe änderst, dann zählt das "für die nächste Auswahl", genauso wie die Auswahl der Rahmendicke und der Rahmenstruktur (durchgezogen vs. gestrichelt). Du kannst im rechten Bereich den horizontalen und vertikalen Aussenrand, den horizontalen und vertikalen Innenrand sowie die diagonalen entsprechend auswählen. den Wählst du entsprechend den zuvor angegebenen Parameter.

0
JuelzRulez 17.02.2017, 09:27
@hawking42

wie ich den Rahmen färbe, ist nicht das Problem. Meine Frage ist, ob ich alles mit einem Knopf färben kann. Ich habe größere Excel, mit mehreren Tabellen auf einer Mappe. Schrift schwarz, rahmen hellblau. In der Tabelle sind nicht immer zwischen allen Zellen Rahmenlinien, wodurch die Problematik besteht, dass ich einzelne Bereiche gesondert durchklicken muss. unser neues Corporate Identity ist dunkelblau. nun müssen alle Excel-Dateien (2600 Stück) gefärbt werden, Rahmen und Schrift werden gleich. Bei Buchstaben/zahlen, reicht ein klick oben links (wo ich die ganze Mappe markiere) und dann ein klick auf das Schriftfarbe Zeichen. So und die Rahmenlinien, die muss ich aktuell alle einzeln färben, da sie kein bestimmtes Muster haben, was die Formatierung erschwert.

0

Was möchtest Du wissen?