Excel: Rahmen beim Verschieben nicht verändern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

wähle deine Zelle aus, klicke rechts rein, kopieren.

Klicke andere Zelle (Ziel) an und wähle "Inhalte Einfügen", dann öffnet sich ein Optionen Fenster, wähle das passende aus.

Nun erscheint an dieser Stelle der Inhalt und deine alte Zelle hat noch die Rahmenformatierung.

Gruß Frederic

Markieren, Strg-Taste festhalten, mit der Maus die Zellen anfassen und bewegen. ;))
Das nennt man dann nicht verschieben, sondern kopieren.

netSprite 19.03.2012, 20:47

Vielen Dank du Schlaumeier! Möchte die Zelle aber verschieben, bzw. ausschneiden und nicht KOPIEREN!!

0
tiwo666 19.03.2012, 21:05
@netSprite

Willst du nun einen Rat oder nur pampig werden? Da oben steht "ohne die alte Zelle zu verändern". Also was nun?

0
augsburgchris 20.03.2012, 10:10
@tiwo666

Memo an mich: netSprite aus der Liste der potentiellen Antwortempfänger streichen.

"ohne die alte Zelle zu verändern" heisst automatisch KOPIEREN und nicht VERSCHIEBEN.

Wenn ein Glas auf dem Couchtisch steht und du auf dem Esstisch auch eins willst dann hast du 2 Möglichkeiten: du nimmst das Glas vom Couchtisch und stellst es auf den Esstisch. Dadurch veränderst du aber automatisch das Gesamtbild des Couchtisches. (VERSCHIEBEN). Willst du den Couchtisch unberührt lassen bleibt dir nix übrig als zum Schrank zu gehen und ein baugleiches Glas auf den Esstisch zu stellen. (KOPIEREN).

0

Was möchtest Du wissen?