Excel Probleme weis jemand Rat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

es kommt auf darauf an, wie Groß dieses Tool ist und ob du dieses Tool auf anderen Rechnern ausgetestet hast.

Wenn du externe Dateien und Programme über VBA eingebunden hast, müssen diese ja auch auf dem anderen Rechner aktiviert werden bzw. vorhanden sein.

Wenn ich das genauso auch auf anderen Rechner Verhält ist Excel nicht das richtige Mittel der Wahl.

Ich hatte auch schon mal solche Probleme. Da habe mehrere Listen Sverweise (Tausende) immer wieder mit SVerweis Sortiert und gefiltert.

Es waren zwar nur rund 100 Datensätze, aber viele 100.000sende Rechnungen. Das hat Excel überfordert. Ich habe dann ein VB-Programm geschrieben. Das ist deutlich Flexibler und nicht so Rechenleistungsintensiv.

 Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann auch einfach sein, dass dein Arbeitsspeicher voll ausgelastet ist. Hast du noch andere speicherfressende Programme laufen? Vielleicht auch welche, von denen du nichts weißt? Schau mal im Taskmanager nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SirSniper
23.02.2016, 16:36

Es sind 8 GB Arbeitsspeicher verbaut, mit 250GB SSD

Andere Programme welche Leistung "fressen" sind keine Vorhanden.

0

Was möchtest Du wissen?