Excel nach unten ziehen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst z. B. in A1 eine Zahl eingeben.Darunter schreibst du in A2 =a1 + 5

Diese zeile markierst du und ziehst die nach unten.

In A1 steht 1 In A2 steht =A1 + 5 Also steht in A2 6, A3 11, A4 16 usw.

Du kannst aber auch in A1 2 und in A2 6 schreiben. Dann markierst du beide Zellen und ziehst die nach unten. Dann wird jede Zelle um 4 erhöht.

Das nennt sich Inkrement (erhöhen) Bei einer Verringerung Decrement

=ZEILE(A1)&"nepclix@mymail.com"
und runterziehen.

Klappt es?

Was möchtest Du wissen?