EXCEL Lagerbestand - DRINGEND

Tabelle 1 - (Microsoft, Excel, berechnen) Tabelle 2 - (Microsoft, Excel, berechnen)

2 Antworten

erst mal: Mir fehlen die Spalten für Ein- und Ausgang. Soll Tabelle2 (i.f.: T2) Spalte B (B:B) die Veränderung sein?

Dann brauchst Du eine Spalte Bestand Startwert . Am besten die Spalte T1!F:F als aktueller Bestand vor der letzten Transaktion, zu jeder Artikel-Nr. (ich definiere das für die Formeln mal so) . Die muss aber jedesmal festgeschrieben werden mit kopieren-inhalte einfügen-Werte, und zwar vorher . Wenn Du das nicht willst, musst du für jede Transaktion eine neue Zeile anlegen. Es geht alles, Du musst Dich entscheiden, die Formeln ändern sich entsprechend.

ich würde übrigens nicht die lange Art-Bez+-Nr als Basis nehmen, sondern nur die kurze Art-Nr! Denn sonst musst Du beides im Kopf haben und eintippen! Dazu eine separate Korrespondenz-Liste anlegen.

Und 2x ein Datum brauchst Du auch, sowohl für Lieferung/Abgabe/(Schwund<==Verderb, Zurückweisung, Rückgabe(Reklamation), Diebstahl≡Unbekanntes Verschwinden. Kannst das natürlich definieren, wie bei Euch üblich) als auch für die Aktualisierung/Bestätigung/letzte Kontrolle

Es läppert sich! Aber Bestandsführung braucht nun mal eine Menge Daten!

Am besten schickst Du mir per Freundschaftsantrag oder Kompliment eine Mailadresse, ich schick Dir dann einen Vorschlag in xl als Anhang, hab früher viel mit sowas ähnlichem gearbeitet!

willst du, dass die art.-nr und art.-beschreibung automatisch eingefügt werden oder wie? das geht zwar, aber ist sehr umständlich. dafür könntest du die if-funktion nehmen. und in wiefern soll der lagerbestand berechnet werden? man kann excel meines wissens nach keine informationen von anderen programmen übergeben(falls du jetzt ein programm zur abrechnung besitzt und dann soll von diesem übermittelt werden, dass produkte verkauft wurden). was man berechnen könnte wäre, wie viele artikel insgesamt im lager befinden. mir erschließt sich aber nicht, warum das interessant sein sollte. das funktioniert mit der funktion SUMME.

abschließend aber noch der hinweis: ich kann nur das zweite bild sehen.

Was möchtest Du wissen?