Excel Grafik erstellen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Pächterwechsel herausarbeiten: Hast Du eine Liste, die monatlich oder jährlich eine Spalte Parzelle, eine Zeile Jahr und im Zelleintrag den Pächternamen hat? (müsste die Struktur Deiner Aufzeichnungen kennen!)

Dann füge oben eine Zeile ein und schreib da rein:

=Summenprodukt((B3:B23<>B4:B24)*1)-1

Das zählt Dir die Veränderungen im Namen und zieht den Wechsel auf die leere Zelle am Ende ab. Kannst die Formel auch in B25 oder 26 schreiben.

Fallstrick: Ändert jemand seinen Namen zB durch Heirat/Scheidung oder übernimmt zB der Sohn mit anderem Kürzel die Parzelle oder tritt ein Schreibfehler auf, werden 1 bzw (bei einmaligen Schreibfehlern) 2 Wechsel vorgetäuscht. Parzellen mit Wechsel musst Du also manuell nachprüfen! (ggf -2 oder -3)

Mit Anzahl2(B3:B23)-obige Formel erhältst Du die "Konstanz" der Pächter.

Das sollte bei den genannten Zahlen noch die nächsten 10 Jahre funktionieren.

Ist eine Liste andersrum aufgebaut, musst du bzgl. Zeilen und Spalten umdenken, sozusagen dein Hirn stürzen. (ich probier meinerseits grade Rezepte für sturzfähige Grips- äh- GriesPuddinge aus...)

Danke für den *, ist leider selten geworden!

0

Nimm die Anzahl der Parzellen, die den Pächter gewechselt haben (absolut oder/und prozentual). Möglicherweise auch als "gestapelte Balken", die dann immer gleich hoch sind, aber die Grenze zwischen "gleichgeblieben" und "geändert" wechselt von Jahr zu Jahr bzw. Monat zu Monat.

Was möchtest Du wissen?