Excel Formel Hilfe Dringend bitte

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

=1,78*25

Bzw. In Zelle A1 steht der Preis in Zelle B1 die Menge und in Zelle C1 der Preis insgesamt : Dann gehst du bei Zelle C1 Hin und schreibst =A1*B1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In die A-Spalte schreibst du den Produktnamen. In die Spalte B schreibst du den Preis fuer genau ein Stueck. In die Spalte C schreibst du die gewuenschte Stückzahl und in Spalte D schreinst du dann die Formel, die den Gesamtpreis ausrechnet. Formeln fangen immer mit dem IstgleichZeichen an. Hier ein Beispiel fuer ein Produkt, das du so in der ersten Zeile eingibst: Kaugummi 0,50€ 25 =B1*C1 So kannst du es mit den anderen Produkten auch machen. Statt der 1 musst du halt immer die richtige Zeilennummer verwenden. Wenn du nachträglich die Stückzahl änderst, dann passt sich automatisch der Gesamtpreis an : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst zum Beispiel auf eine Spalte klicken, in der Das ergenbnis stehen soll, z.B. D4 Dann drückst du in dir Formel zeile(oben) Dort gibst du dann an:

Ort (z.B. C4) + 1,78

und drückst enbter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A1 = 1,78; B1 = 1; C1 = A1*B1 = 1,78
B1 = 10 >> C1 = A1 * B1 = 1,78 * 10 = 17,80
B1 = 25 >> C1 = A1 * B1 = 1,78 * 25 = 44,50

D.h., einfach den Wert bei B1 einsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zelle A1: 1,78€

Zelle A2: 1 oder 10 oder 25

Zelle A3: =A1*A2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?