Excel Formatierung Minuten/Stunden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zellen benutzerdefiniert mit hh:mm formatieren.

Eingabe der Zeiten dann als 2:40 , 1:35 und 0:45

lass die : weg und mach ein , dafür,denn das : ist ein Anwendung (habe ich festgestellt)das ist mir auch zu anfang passiert,nachher setze ich das : wieder ein.

Hallo NinaD,

nochmal, evtl. hast du es nicht gesehen:

Die Eingabe von negativen Zeitwerten ist in der Tat etwas gewöhnungsbedürftig. . Zuerst musst du die Datumswerte umstellen: Extras - Optionen - Berechnung - 1904 Datumswerte dann:

Verwende exakt das folgende Eingabeformat, dann klappt es:

-"0:45"

Perfekt! Vielen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?