Excel Flächennutzung

Flächennutzung unterschiedlicher Läger - (Excel, Formel)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Format der Zellen C3, C4, E3 und E4 auf Prozent setzen


Formel in C3

=(B3*0,96)/F3

Formel in D3

=F3-B3*0,96

Formel in E3

=(F3-B3*0,96)/F3

Ich habe bewußt immer nur auf F3 und B3 Bezug genommen, damit dir evtl. die Zusammenhänge verständlicher werden.


Formeln aus Zeile 3 dann nach Zeile 4 kopieren.

Excel, Grundrechenarten - (Excel, Formel)

Das ist ganz einfach! Schreib die 0,96 qm in eine eigene Zelle, etwa in Zelle C1

Nun schreibst du in die Zelle D3 die Formel, die hier in Anführungszeichen steht (ohne diese) "=F3-B3*$C$1"

Damit hast du die jetzt noch freie Fläche ( 3 x Palettenfläche von Gesamtfläche abgezogen). Die Dollar-Zeichen müssen vor dem C und vor der 1 stehen, weil diese Zelle "fest" vorgegeben ist und in jeder Zeile der Tabelle gleich ist. F3 und B3 dagegen ändern sich in jeder neuen Zeile. Die Fläche prozentual auszurechnen dürfte dir gelingen, oder?

Mit einer einfachen x*Europalettenfläche ist es bei weitem nicht getan, Du brauchst eine Vorstellung von den Vorgängen:

erstens kannst Du nur pro Länge ganzzahlige Vielfache dieser Länge einschieben: also bei zB 5.50 Raumbreite und 1 m Palettenbreite bleiben Dir schon rein theoretisch 50 cm übrig.

zweitens musst Du in Erfahrung bringen, welchen Mindestspalt Du zwischen zwei Paletten lassen musst, sonst werden Dir die aufgerissenen Säcke zur Last gelegt.

Drittens brauchen die Stapler bzw Ameisen Rangierraum, und das nicht zu knapp.

Das musst Du alles bei den Praktikern erfragen, da hilft keine Theorie! (und nicht nur einen fragen, es gibt Geschicktere und Ungeschicktere, Du musst Dich nach letzteren richten, sonst gibts ständig Materialverlust-Ärger!)

Und dann musst Du auch noch wissen, wo die Türen sind (und wie sie aufgehen, ob Schwenktüren große Sichtfenster haben, so dass man dahinter was stellen kann ohne Unfälle oder ob da Totraum sein muss), die Einfahrtswege müssen sich nach denen genauso richten wie nach der Rangierbreite.

Das einzige, was du dann optimieren kannst, ist, die Paletten breitseits oder längsseits aneinanderzustellen!

Also: Für Ortsbesichtigung und Praktikerkontakt sorgen, am besten nicht nur einmal!

Ich habe den Eindruck, da will Dir mal jemand zeigen, dass man mit xl-Theorie allein nicht weiterkommt! Zähle auf, was Du alles an Infos brauchst, das macht mehr Eindruck als eine scheinbare Lösung, die Dir der erste, der was davon versteht, auseinandernimmt! (und Du kannst sicher sein. sowas merken sich die Leute Jahrelang und spotten drüber!)
Vielleicht gibts dazu aber Normen? kundig machen!

hab mir wieder mal erst im Nachhinein Deine Tabelle angeschaut. Klar kann man die Formeln wie in den anderen AW nehmen. Nur erwarte nicht, dass Du irgendwo auf >50% Nutzung kommst (für den reinen Lagerraum, äussere Zufahrswege extra!), aus o.g. Gründen.

0

Großen DH! Da hast du ordentlich mitgedacht!

1

Ja, so ähnlich hab ich auch erst gedacht. Zusätzlich müsste auch noch der durchschnittliche Verlust durch schlecht abgestellte Paletten berücksichtigt werden.

Zudem Anzahl der Regalböden (fast niemand lagert nur ebenerdig) und hier wieder nutzbare Fachgröße...

Dann hab ich mir aber gedacht: Das könnte eine Aufgabe aus einem Kurs sein, um das Wissen zu vertiefen. Ansonsten wären vmtl bereits in der Frage umfangreichere Details aufgetaucht. Irgendwie sieht der Screenshot auch so aus. Falls nicht, will ich ja nicht auch noch Vorarbeit leisten ;) Andererseits könnte es sich bei den Nutzflächen bereits um die reinen Nettoflächen abzgl. Verlustabschlägen handeln...

1

Excel Formel aktualisiert sich nicht

Hallo,

ich habe eine Excel Tabelle, wo ich bestimmte Wörter zähle.

Die Formel ist : =ZÄHLENWENN(C5:AG5;"EU")

er berechnet mir auch die korrekte Anzahl - änder ich aber einen Wert, aktualisiert die Formel den Wert ERST, wenn ich die Formel noch mal anklicke und mir grünem Häkchen bestätige.

Was ist da los ? :) das ist bei allen Formeln so ... ist das ne Einstellungssache in Excel ?

...zur Frage

Excel Tabelle nach Zeit sortieren nicht nach Formel !?

Ich habe eine Excel Tabelle und möchte sie sortieren nach einer Spalte in der mit Formeln ein Zeitpunkt berechnet wurde. Leider sortiert excel das nach der Formel also zB =M89, =M90, =M300 usw... Ich möchte es aber nach den Ergebnissen sortieren.

Wie geht das? Vielen Dank !!!

...zur Frage

Excel Tabellenblatt kopieren, gleiche Formeln, aber Daten aus anderer Tabelle

Hallo, ich habe ein riesen Excel-Problem!

Ich habe eine Tabelle A, die Formeln enthält, die sich auf Tabelle B und C2012 beziehen. Jetzt würde ich die gleiche Tabelle A als Kopie gerne einfügen, und es sollen sich die Formeln auf Tabelle B (die gleiche wie im Originalsheet) und C2013 beziehen. Wie kann ich das ändern, ohne von Hand jede einzelne Formel anzupassen?!

Leider sind in der zweiten Tabelle C2013 auch noch die Spalten um 2 Buchstaben verrückt...Kann man das auch irgendwie eingeben bzw. kann ich irgendwie etwas einstellen, dass Excel, wenn man die Formeln zieht immer eine Spalte überspringt? Beispiel: Ich habe eine Formel mit A1 und möchte im nächsten Feld aber die Daten aus A3 und nicht A2 haben und das in der ganzen Tabelle!

Ich wäre für jede Hilfe so dankbar!!!

Viele Grüße!

...zur Frage

Wie kann man bei Excel Tabellen kopieren, so dass sie ihr Format beibehalten?

Ich möchte eine Excel Tabelle kopieren und auf der nächsten Seite wieder einfügen. Doch sie behält ihr Format und ihre Formeln nicht. Wie kann man das machen oder ist es nicht möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?