Excel - er soll mir immer den vorletzten Wert einer Zeile anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

=INDIREKT(ADRESSE(1;MIN(WENN(A1:L1="";SPALTE(A1:L1)))-1))

dahinter mit strg+shift+enter bestätigen,um Array daraus zu machen

Hier funktioniert die Formel nur in Zeile 1. Zum Ändern die Spaltennummer hinter ADRESSE( ändern.

Deine Formel funktioniert einwandfrei!!! vielen Dank!

0
@Schnulli00

Es wird aber vorausgesetzt, dass keine leeren Zellen dazwischen stehen. Die erste leere Zelle muss am Ende der Liste auftauchen.

0

Über ein Makro kann man das lösen, aber eine Formel und dazu noch dynamisch? Fällt mir jetzt nicht ein!

Was möchtest Du wissen?