Excel - doppelte Zeilen löschen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Inhalte jeweils absolut identisch sind, geht das mit der ZÄHLENWENN Funktion. Jeder Inhalt der mehrfach vorhanden ist, bringt dann die entsprechende Zahl, bei den einfach vorhandenen Inhalten steht die 1. Danach kann man dann sortieren und löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du eine Spalte hast, anhand der du die Dubletten identifizieren kannst, kannst du folgendes VBA-Makro benutzen:

Sub Zeilen_loeschen()
    For Each r In Range("A1:A100")
        If r.Row > 1 Then
            If Cells(r.Row, 1).Value = Cells(r.Row - 1, 1).Value Then
                Rows(r.Row).Delete
            End If
        End If
    Next
End Sub

A1:A100 ist nur für die Anzahl der Zeilen interessant, bei 4000 Zeilen also A1:A4000. Der Vergleich findet in Cells(r.Row, 1).Value = Cells(r.Row - 1, 1).Value statt. Die ",1" bedeutet Spalte A. Wenn die zu vergleichenden Werte in Spalte D stehen heißt es ",4".

Eine zweite Spalte gleichzeitig vergleichen kannst du, indem du hinter Cells(r.Row, 1).Value = Cells(r.Row - 1, 1).Value einen zweiten Vergleich mit AND hängst.

Bei Änderungen mit Hilfe von VBA-Makros vorher immer eine Sicherungskopie der Datei machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht mit dem Spezialfilter über
Menü Daten -> Filter -> Spezialfilter
Wenn Du den Quell- und den Zielbereich angegeben hast,
mußt Du nur noch bei Keine Duplikate ein Häkchen setzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RBMannheim
26.02.2010, 07:52

Dann sind die Duplikate azsgeblendet, aber nicht gelöscht!

0

Was möchtest Du wissen?