Excel. Datum von einem Tabellenblatt automatisch in ein anderes kopieren?

1 Antwort

das kannst Du mit Index lösen.

=INDEX(Tabellenname!C:C;5)

So bleibt der Bezug auch beim Einfügen neuer Zeilen erhalten

Hallo. Vielen Dank, das bringt mich schon mal echt weiter. Wie kann ich denn diese Formel mit "wenn" kombinieren, so dass wenn kein Datum in der Zelle enthalten ist die Zelle leer bleibt? Würde mich sehr über eine Antwort freuen. 

0
@obmud

Dazu musst Du es nur in die Wenn Funktion einbauen. Die Wenn Funktion löst etwas bestimmtes beim Zutreffen der Bedingung aus, oder etwas anderes, falls nicht

Damit sollte folgendes funktionieren

=WENN(INDEX(Tabellenname!C:C;5)>0;INDEX(Tabellenname!C:C;5);"")

Ist nicht geprüft, sollte aber klappen. Wenn der Inhalt der Zelle C5 grösser 0 ist, dann soll deren Inhalt eingetragen werden, andernfalls leer bleiben.

Je nachdem was Du vor hast, kann "" noch durch 0 ersetzt werden 

1
@Esskah

Super!!! Es klappt. Vielen, vielen Dank. War schon am verzweifeln. Schönen Abend noch. 

0
@obmud

hehe, freut mich :-) aber Excel ist gar nicht so kompliziert

Viel Spaß damit und ebenfalls einen schönen Abend

1

Wie kann ich in Excel einem relativen Zellbezug sagen was er weiterzählen soll?

Hallo,

ich habe eine große Exceltabelle und muss Daten aus einzelnen Blättern in einer Übersicht zusammenfasse.

Meine Frage ist: Wenn ich den Zellbezug "runterziehe" dann zählt er immer 1 Zeile weiter bspw.: =Blatt1!A1 wird zu A2, A3 usw.

Ich möchte aber das er die Spalten zählt also soll aus A1, B1, C1 usw. werden.

Ich kann aber nicht nach rechts ziehen aufgrund der Beschriftung der Tabelle.

Hat jemand ne Lösung ?

Danke

...zur Frage

Excel Datum der Erstellung einfügen

Hallo,

ich habe eine spezielle Frage und bin mir nicht sicher, ob das überhaupt funktioniert.

Ich würde bei Excel gerne in ein Feld einfügen, wann die Zeile erstellt wurde. An sich ist "Datum einfügen" ja relativ einfach, aber das Problem ist, dass sich das Datum automatisch mit ändert.

Ich möchte aber pro Zeile das Erstelldatum einfügen, sodass ich weiß, wann welche Zeile eingefügt bzw. erstellt wurde.

Geht sowas und wenn ja wie?

...zur Frage

Tabellen aus Ecxel automatisch kopieren?

Hallo, ich habe da ein Problem, vielleicht kann mir jemand helfen.

Ich habe eine Tabelle, in der sich folgende Einträge unregelmäßig wiederholen.

Spalte1) Kundennummer / Name / Artikel / Datum / etc

Spalte2) Information (als Text) diese Spalte kann auch leer sein, muss dennoch kopiert werden.

Spalte3) Weitere Information(Text) diese Spalte kann auh leer sein, muß dann aber nicht kopiert werden.

Diese Liste wiederholt sich für jeden Kunden zwischen 0 und 12 Mal.

Der Geseamte Datensats kann recht groß sein, mit sehr vielen einträgen, die sich immer wie oben beschrieben aufbauen.

Es Gibt eine zweites Tabellenblatt in dem Alle Kunden mit Kundennummer Alphabetisch sortiert sind.

Ich muss nun jeden Monat aus der ersten Liste alle Einträge zu einem Kunden heraussuchen und Diese in einem extra Tabellenblatt welches die Kundennummer als Bezeichnung hat eintragen und ausdrucken.

Alledings kann es sein, das ein Kunde auch in einem Tabellenbereich eines anderen Kunden auftaucht, dann muss ich diesen Eintrag aus der ersten Liste rauslöschen und als Zusatz in der eigentlichen Kundenliste unter einem Bestimmten Textfeld einfügen. In diesen Bereich kommen alle Tabellen daten, die nicht in diesem Ersten bereich sind. Der erste Bereich wird durch eine feste Definition gekennzeichnet.

Mit einem Einfachen Svwereis oder über Index habe ich es nicht hinbekommen, da ich die Zweite und dritte Zeile nicht mitkopiert bekomme. vielleicht hat hier einer eine Idee.

Meine Momentane Formel sieht so aus: {=WENN(ZEILE(1:1)>SUMMENPRODUKT(($O$9:$O$34>0)*($Y$9:$Y$34>0));"";INDEX(R$9:R$34;KKLEINSTE(WENN($Y$9:$Y$34>0;ZEILE($1:$25));ZEILE(D1))))}

Ich glaube das einfachste wär wenn ich nun einfach sagen könnte, dass er mir automatisch die nächste Zeile kopiert und die dritte nur wenn sie mit Inhalt gefüllt ist, jedoch bekomme ich es einfach nicht hin.

Vielleicht kennt auch einer eine VBA Lösung, wodurch ich in der Kundenliste nur eine Makierung setzen kann und dann Automatisch die Datenblätter erstellt werden. Das wäre die eleganteste Lösung.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Excel Wenn Monat aus Liste = aktueller Monat dann zeige mir diese an?

Hallo zusammen,

Ich habe ein Tabellenblatt mit Daten. In jeder Zeile der Tabelle steht ein Monat.

Jetzt möchte ich in einem neuem Tabellenblatt alle Zeilen angezeigt bekommen, wenn der Monat des Tabellenblatts vorher gleich mit dem aktuellen Monat ist. Das soll Automatisch nach jedem Monat ändern.

Hat jemand eine Idee?

Gruß

...zur Frage

Excel: Automatisch Datum einfügen bei Schreiben in eine Zeile?

Hallo, ich sage mal ich habe viele Zeilen und sobald in eine Zeile schreibe gibt es eine Datumsspalte in die automatisch an dem Tag wo ich eine Eintragung mache das Datum eingetragen wird. Jemand eine Idee wie das funktioniert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?