Excel Daten in zwei verschiedene Dateien speichern?

1 Antwort

Wenn Du den Makrorecorder anschaltest (Entwicklertools, Makro aufzeichnen), und die von Dir gewünschten Tätigkeiten (siehe Frage oben) händisch ausführst, ... nach dem Speichern von Mappe 1 und 2 den Makrorecorder anhältst, hast Du ein fertiges Makro.

Das Makro ansehen (ALT+F11) und ggf. ändern ist dann jederzeit möglich.

Um das Makro dann (automatisch nach Speichern) laufen zu lassen, ist es in ein "Sub Workbook_BeforeSave(ByVal SaveAsUI As Boolean, Cancel As Boolean)" einzubetten.

Gruß aus Berlin

Was möchtest Du wissen?