Excel Bücherei?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja, xl-FORMELN merken sich prinzipiell nichts, sie sollen ja gerade flexibel sein und auf Eingaben reagieren. Geht also nur mit Makro.

Da kommt ein Worksheet_Change() infrage, das in einer eigenen Spalte zB eine 1 setzt (und/oder den Namen des vorgemerkten Ausleihers und/oder sonst was spezifisches. (der vorgesehene Ausleihzeitraum wäre auch interessant!

Ausserdem der Status des Buchs: ob es gerade ausgeliehen ist (bis wann?) oder nur der Abholer das telefonisch vorbestellt hat und vllt noch andere Feinheiten, wie automatische Löschung eines Erstausleihers bei Rückgabe)

Beschreibe deine Wünsche und die Orte, wo jetzt in der Tabelle was steht, weiß aber nicht, wann ich wieder dazu komme!

Ich verstehe die Aufgabenstellung nicht. Wenn ein Buch ausgeliehen werden soll, sollen alle Bücher irgendwie markiert werden?

Was möchtest Du wissen?