Excel Arbeitsmappe mit Schutz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da ich ein ehrlicher Mensch bin, weise ich dich jetzt nicht darauf hin, dass man mit einem einfachen VBA-Code den Blattschutz deaktivieren kann. Falls du aber zufällig auf die Seite http://ulrichhanke.de/MicrosoftTipps/Excel-Blattschutz_entfernen.html gelangst, kann ich da auch nichts für ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShitzOvran
15.02.2016, 15:40

Oh sorry, habe eben gedacht, es geht um den Blattschutz... beim Arbeitsmappenschutz muss es etwas angepasst werden:

Sub SchutzEntfernen()
On Error Resume Next
For i = 65 To 66: For j = 65 To 66
For k = 65 To 66: For l = 65 To 66
For m = 65 To 66: For n = 65 To 66
For o = 65 To 66: For p = 65 To 66
For q = 65 To 66: For r = 65 To 66
For s = 65 To 66: For t = 32 To 126
ActiveWorkbook.Unprotect Chr(i) & _
Chr(j) & Chr(k) & Chr(l) & _
Chr(m) & Chr(n) & Chr(o) & _
Chr(p) & Chr(q) & Chr(r) & _
Chr(s) & Chr(t)
Next t: Next s: Next r: Next q
Next p: Next o: Next n: Next m
Next l: Next k: Next j: Next i
MsgBox "Schutz abgeschaltet"
End Sub
2

Kannst du die Tabelle eventuell kopieren und auf der Kopie arbeiten?

Sonst müsstest du dich beim Autor erkundigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von engelchen61
17.02.2016, 09:11

Habe ich schon versucht, geht leider nicht

0

Was möchtest Du wissen?