Excel Aktuelles Datum Minus Datum aus der Vergangenheit

3 Antworten

es gibt die Formel "HEUTE" die dir das jeweils aktuelle Datum gibt. Du brauchst also die nur in deine Rechnung einzubauen mit DATEDIF

also

=DATEDIF(HEUTE();B2;"md")

0
@Duponi

Hi, klappt leider alles nicht :(

Vielleicht bin ich auch einfach zu doof um die Formel einzugeben habe alles Versucht es geht einfach nicht.

                                 B2

Eintrittsdatum 10.09.2013 B3 C 3 Ende Probezeit 09.05.2014 x Tage verbleibend Befristeter Arbeitsvertrag 09.09.2014 x Tage verbleibend

Ich will z.B. die verbleibenden Tage zwischen Ende Probezeit und Eintrittsdatum rechnen, und das soll Excel immer wenn ich die Tabelle aufmache benutzen und mir die aktuell verbleibenden Tage nennen. Verstehe es einfach nicht ich gebe bei C3 folgendes ein =DATEDIF(HEUTE();B2;"md") ein es klappt nicht statt md mache ich d klappt auch nicht, da kommt ERROR usw.

0

Verwende folgende Formel.

=HEUTE()-B2

Und als ganze Zahl formatieren. Dann sieht man die Tage.

=DATEDIF(Startdatum;Enddatum;"Zeiteinheit")

Als Zieteinheit y = Jahr, m = Monate, d = Tag

=DATEDIF(heute();B2;"d")

Was möchtest Du wissen?