Excel 7/10

3 Antworten

Wenn bei Excel eine Eingabe unverändert als Text übernommen werden soll, setz ein Hochkomma (') davor. (auf meiner Tastatur gleich links neben der Zeilenschaltung, dieselbe Taste wie #)

Ergänzung: Wenn 7/10 als Bruch übernommen werden soll, mit dem gerechnet werden soll, muss man den Wert als Formel eingeben, damit der Schrägstrich als Rechenzeichen interpretiert wird:

=7/10
0

Es kommt darauf an, ob 7/10 ein Text oder ein Bruch sein soll. Bei Text ein Hochkomma davor setzen oder die Zellen als Bruch formatieren. Dann kommt bei Eingabe von 7/10 3/4 heraus. Es gibt auch andere Formate.

7/10 = 3/4???

Bruch bitte auf zwei- oder dreistellig formatieren,

0
@augsburgchris

Ich hatte die erste Möglichkeit ausgewählt. Da kam dies unmögliche Ergebnis heraus. Aber trotzdem kann man damit rechnen. In A1 steht also 3/4 Wenn B1 auch als Bruch formatiert ist, so kommt bei =A1+B1 das richtige Ergebnis 1 2/5 heraus. Da der Bruch richtig in eine Dezimalzahl umgerechnet wird.

0

Falls "7/10" als Bruch ausgewertet werden soll, muss man

=7/10

also eine Formel, in die Zelle eintragen. Sonst interpretiert Excel die Eingabe als Tag und Monat.

0
@PWolff

Wenn die Zelle vorher als 2stelliger Bruch formatiert ist, dann ist Excel das ziemlich schnuppe ob da ein = davor steht oder nicht.

0

Die betreffende Zelle auswählen und oben im Start Tab unter Zahl gibt es ein Auswahlfeld. Dort musst du im betreffenden Fall Text auswählen.

Die Antwort von PWolff geht natürlich auch :).

Was möchtest Du wissen?