Excel (2010) Zelle finden!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

STRG+F und dann das Wort eingeben. Weitersuchen benutzen, wenns mehrmals vorkommt.

Ich wollte zwar eine Funktion aber das reich in meinem Fall vollkommen au, danke ^^

0

Falls du das Ganze mit einer Formel lösen willst, geht aus deiner Fragestellung nicht hervor, funktioniert das mit den Funktionen FINDEN und SUCHEN. Ansonsten wie bereits erwähnt mit der Suche (Strg+F).

Das mit de SUCHEN und der FINDEN Funktion klappt bei mir nicht so gut. aber wie gesagt das Problem ist eh gelöst, danke

0
@DaGolla

Ein Blick in die Hilfe kann nie schaden. Diese beiden Funktionen liefern als Ergebnis, prinzipiell nur die Stelle (in Form einer Zahl) an der sich der Suchbegriff befindet.

Wenn man das Ganze wie eine Suchfunktion nutzen möchte, wie wir es aus diversen Programmen gewohnt sind, sprich man gibt einen Suchbegriff ein und erhält die dazugehörigen Ergebnisse muss man einen Schritt weiter denken.

Dieser Link (http://www.excelformeln.de/tips.html?welcher=63) beinhaltet ein Beispiel, bei dem die Suchergebnisse farblich hervorgehoben werden und optional durch weitere Parameter verändert werden können.

0

im Exel: Start - Suchen und Auswählen

Was möchtest Du wissen?