Excel 2010 Mehrer Werte aus tabelle 2 in Tabelle 1 anzeigen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sollte möglich sein. Aber recht aufwändig/kompliziert.

Hast du mal eine Beispieldatei, die du auf einen Dateihoster (wie workupload.com oder file-upload.net) hochladen kannst?

Alternativ beschäftige dich mal mit Matrixformeln und den Funktionen HYPERLINK() INDEX() VERGLEICH() ...

Gibt hier bei GF auch schon einige ähnlich gelagerte und gelöste Fragen.

sv3n1990 09.10.2013, 16:10

Danke für die schnelle Antwort =)

Ja ich habe die Datei mal hochgeladen http://www.workupload.com/file/zoIlN2F5

habe schon viele gute antworten gefunden, aber immer nur für jede einzelne zelle, aber das wird bei über 1000 artikeln einfach zu viel arbeit wenn ich jedes mal schreiben muss =Tabelle1!a3 oder so halt, dann kann ich auch einfach kopieren

0
Ortogonn 09.10.2013, 18:07
@sv3n1990

Menno ... das ist garnicht so einfach, durch die Tabellenblatt-übergreifende Abfrage. Irgendwas liegt immer quer, egal was ich anstelle.

bin aber noch dran ...

0
sv3n1990 10.10.2013, 08:38
@Ortogonn

Danke auf jeden Fall für dein bemühen =) wenn es nicht klappt, dann klappt es halt nicht aber wirklich danke das du es wenigstens probierts =)

0
Ortogonn 10.10.2013, 10:05
@sv3n1990

Es ist zum Haare ausraufen, aber ich muss passen :(

Eigentlich sollte folgende Formel funktionieren:

=INDEX(INDIREKT({"Firma1"."Firma2"}&"!$B$5:$Q$90");REST(ZEILE(A1)-1;ANZAHL2(INDIREKT({"Firma1"."Firma2"}&"!$B$5:$Q$90")))+1;VERGLEICH($B$4;Firma1!$B$4:$Q$4;0))

Excel beginnt aber immer wieder in der entsprechenden Spalte bei Firma 1 statt auf das Blatt Firma 2 zu wechseln. Genau das sollte aber eigentlich durch die Nutzung von Indirekt mit den Blattnamen in geschweiften Klammern passieren.

Ich find den (Denk-)Fehler nicht :(

PS: in B4 auf Blatt Overview hab ich im Gegensatz zur hochgeladenen Arbeitsmappe nur noch Desserts drin stehen (falls sich jmd mit der Formel auseinandersetzen will).
Der Gedanke dahinter war, gleich die Auswahl per DropdownMenü (Datenüberprüfung mit Liste aus den Spaltenüberschriften wie Desserts, Cream, ...) zu ermöglichen.

Die Verknüpfung mit HYPERLINK() zum Blattwechseln bin ich noch garnicht angegangen.

0
Ortogonn 10.10.2013, 11:32
@sv3n1990

Theoretisch könnte man das Ganze auch relativ einfach mittels WVERWEIS() angehen. Diesen verschachtelt man mit einer WENN() Funktion.

Also im Sinne von
wenn Firma 1 Spalte Desserts Zeile x nicht leer
dann Firma 1 Spalte Desserts Zeile x
sonst wenn Firma 2 Spalte Desserts Zeile x nicht leer
dann Firma 2 Spalte Desserts Zeile x
sonst wenn ....
.....
sonst nichts anzeigen

Genau diese Verschachtelung wollte ich aber vermeiden, da sie zu Fehlern verführen kann, in der Anzahl begrenzt ist und unflexibel.

0
Ortogonn 10.10.2013, 11:35
@Ortogonn

ausserdem vermute ich dann Probleme beim Hyperlink, da schwer nachzuvollziehen ist, aus welcher Tabelle der angezeigte Eintrag nun stammt.

0
sv3n1990 11.10.2013, 13:08
@Ortogonn

Auf jeden Fall danke für deine Große mühe, ich probier das mal direkt am Wochenende aus mit der Wenn Funktion... sonst muss ich halt alles selbst einfügen... Also schonmal danke und ein schönes Wochenende

0

Was möchtest Du wissen?