Excel Format - Inhalt aller Spalten in Spalte 1?


10.06.2021, 21:29

Hier ein Beispiel wie ich es meine. Die Durch Kommata getrennten Wörter waren vorher auf alle anderen Spalten verteilt. Jetzt sind alle in Spalte 1 durch Kommata getrennt.

4 Antworten

Hallo

Füge folgenden Code in ein neues Modul ein und führe es aus:

Sub Verschieben()
Dim i As Long
Dim lastrow


With Tabelle1
For x = 2 To 250
lastrow = ActiveSheet.Cells(Rows.Count, x).End(xlUp).Row
For i = 1 To lastrow
If .Cells(i, x) <> "" Then
.Cells(1, 1) = .Cells(1, 1) & ", " & .Cells(i, x)
.Cells(i, x) = ""
End If
Next i
Next x
End With
End Sub

Die Zellinhalte werden ab B1 in A1 übertragen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bei einer Frage ist Danke ein obligates Zeichen von Respekt

Du könntest die Datei ins csv-Format speichern bzw. exportieren und dann wieder importieren. Beim Import verwendest du dann nicht das vorher verwendete Trennzeichen.

z.B. so ... und runterkopieren

... Du könntest auch Leerzeichen einfügen

oder so

 - (Computer, Excel, Microsoft Office)  - (Computer, Excel, Microsoft Office)

Dann können die verketteten Spalten aber nicht gelöscht werden, da sonst die Formel nicht mehr funktioniert. Es darf aber kein anderer beim hochladen vorhanden sein, da sonst der upload nicht funktioniert

0
@sleepwalker1990

Wenn die Verkettung erfolgt ist. Zusammengefügtes (in der neuen Spalte)

  • markieren
  • kopieren
  • einfügen (Werte; 123)

... dann ist die Formel mit den Inhalten / Ergebnissen überschrieben.

0

Welche Inhalte befinden sich in den Spalten? Werte oder Texte

Texte

0
@TorDerSchatten

Hm.. es ist aber eine sehr große Tabelle mit 50 Zeilen und 10 SPalten... Und jede Zeile hat unterschiedliche Texte... Kann ich da nicht irgendwie die Spalten zusammenfügen anstatt die Texte. Ansonsten müsste ich das ja 50 Mal machen..

0
@sleepwalker1990

Du gibst einmal die Formel ein und ziehst sie dann alle Zeilen runter, wo ist das Problem? Dauert 4 Sekunden.

Und 50 Zeilen ist eine sehr große Tabelle?

Ich hab in der Arbeit Tabellen mit 36.000 Zeilen und Spalten bis CX oder so

Und die Funktion Verketten fasst es dir doch automatisch zusammen. Du schreibst da natürlich nicht das Wort rein sondern den Zellbezug!!

0
@TorDerSchatten

Wenn ich es mit der Verketten Funktion mache kann ich die verketteten Spalten danach aber nicht entfernen da diese ja in der Formel enthalten sind. In der Datei die ich hochladen möchte darf aber nur Spalte 1 existieren

0
@sleepwalker1990

Dann kopiere die Spalte mit der Formel und füge sie wieder ein, aber nur "Werte" Dann hast du die Texte drinstehen ohne die Formel.

0

Was möchtest Du wissen?