EXCEL - Benutzerdefiniertes Zahlenformat // Zelle in Tausendeuro

5 Antworten

Verstehe nicht warum derart viele Antworten, lediglich das Format der Zahl ändern.

Das Führt unweigerlich zu Verwirrung/fehlern wenn man mit diesen Zahlen weitergerechnet wird.

Entweder du machst eine Zusatzspalte die schlicht den 1000. fachen Wert der Eingabe verarbeitet.

Oder, wenn du die Daten direkt ändern willst: 1000 in einer Zelle Schreiben, Zelle kopieren, die Zellen markieren, rechtsklick,  Inhalte einfügen, und dort multiplizieren wählen.

Dann ist das sauber.

Bedingte Formatierung:

0 ".000 T€"

Meinst Du das so?

Aber Vorsicht beim Rechnen damit! Der Wert der Zelle bleibt z.B. 15, nicht 15.000. Und Kommazahlen werden gerundet!

Woher ich das weiß:Beruf – IT-Administrator (i.R.)

Ach super! Ja, wir kommen der Sache näher :-)

Das gefällt mir schon sehr gut. Jetzt hätte ich gerne noch die ganz normalen Tausender-Trennzeichen da drin. Geht das noch zusätzlich oder verlange ich da zu viel von Excel?

z.B. wenn mir jemand in die Zelle 500.000 einträgt. Dann schreibt er jetzt 500000 T€. Schöner wäre aber 500.000 T€

0
@LenaVl

#.##0 ".000 €"

Ich denke, das T war zuviel, das wäre "doppelt gemoppelt".

0

Markier die Spalte, Zelle(n) und klick mit der rechten Maustaste darauf. Zellen formatieren-> Zahlen-> Benutzerdefiniert. Bei Typ gibst du #.##0 "T" ein

Danke! :-)

0

Was möchtest Du wissen?