Ex zurück - Kontaktsperre oder weiter probieren?

10 Antworten

Die Blockade ihrerseits scheint wohl aus einem ziemlichen Aufmerksamkeitsbedürfnis zu resultieren.

Denn wenn sie urplötzlich erwähnt dass du sie angeblich gar nicht willst, möchte sie mit ihrem Verhalten wohl eine Reaktion deinerseits forcieren.

Und das ist nichts anderes als ein billiges und leicht durchschaubare Spielchen, um dich dazu zu veranlassen ihr jetzt hinterherzurennen und auf Bedürftige Art und Weise deine Liebe zu beweisen.

Und wenn du das jetzt tust, zeigst du ihr damit dass du dich ihr unterordnet, und sie wird dieses Spielchen immer wieder abziehen, sobald ihr danach ist.

Ein solches Verhalten seitens deiner Freundin ist höchst manipulativ, und du tust im eigenen Interesse gut daran, Dich auf solche Spielchen gar nicht erst einzulassen.

Solltest du nicht darauf reagieren, kannst du eventuell sogar damit rechnen dass sie in den nächsten Tagen irgendwie versuchen wird, deine Eifersucht zu triggern, indem sie dir irgendwelche Nachrichten schicken oder ihren Status entsprechend ändern wird.

Sie brauch in der Tat sehr viel aufmerksamkeit.. erzählt nonstop geschichten und ich muss zu hören, ist auf partys meist direkt weg gewesen mit andren kerlen am reden die ihr noch mehr aufmerksamkeit schenken wollten als ich.. usw das mit der Aufmerksamkeit kann stimmen.

0

Besser hätte man es nicht ausrücken können

1

dann sage ich dir ganz ehrlich, in deinem eigenen Interesse, solltest du definitiv die Finger von dieser Frau lassen. Die will doch nichts anderes als ihr mangelndes Selbstbewusstsein und ihr Ego füttern, und dazu musst du dann ihrer Ansicht nach herhalten. Ehrlich, als vernünftiger Mann muss man sich so einen Mist nicht geben.

1
@ScharldeGohl

Sie wurde früher oft gemobbt und hatte ziemlich viele Probleme.. ich hab sie kennengelernt als sie gerade von daheim weggezogen war und hier eine ausbildung in der stadt anfing und dann dort gekickt wurde.. dann blieb sie wegen mir länger und das ganze ging ziemlich schnell .. vielleicht kam ich halt gerade gut weil niemand anders mehr hier war der ihr aufmerkamkeit schenkte.. davor führte sie wohl auch ein ziemlich wildes leben mit ziemlich vielen kerlen hier in der Stadt die dnan alle schnell abhauten ^^°

0

das mag alles sein, aber das gibt ihr trotzdem kein Recht dich so zu behandeln und dich manipulieren zu wollen. Und fang bloß nicht an den Fehler bei dir zu suchen. Wenn es Probleme gibt, dann redet man unter vernünftigen Menschen. aber man fängt nicht an den anderen manipulieren zu wollen durch Blockieren etc.

1
@ScharldeGohl

Danke für deine Antwort.. zum blockieren muss ich halt echt sagen ich hab alles am Tag der Trennung falsch gemacht.. bin ihr nachgerannt.. im wahrsten sinne des Wortes.. und hab ihr danach bestimmt 50 nachrichten auf whatsapp geschrieben.. wie ein Idiot.. das Resultat war das blocken. Gar nicht mehr so unverständlich mit diesen Details finde ich... aber dennoch unschön und traurig

0

Das ist ein Mädchen, das nicht weiß, was es will und andere manipuliert.

Davon kenne ich ein paar, mit denen wirst du wahnsinnig, wenn du nicht tunlichst drauf achtest, dich nicht rumschubsen zu lassen.

Sie hat die Beziehung beendet, warum auch immer. Da kann man maximal nach den Gründen fragen und die eigene Sicht klarstellen (zum Beispiel, dass du sie willst - siehe die letzten zwei Jahre - und dass dieses Argument Quatsch ist) und das war´s dann auch.

Auf keinen Fall hinterherrennen. "Um jemanden zu kämpfen" ist viel zu oft ein Synonym für " jemandem zeigen, dass man alleine nicht klarkommt und auf ihn angewiesen ist".

Ich war in der Beziehung halt auch sehr verschlossen und hab z.B. nie "ich liebe dich" gesagt und wir haben wenig beieinander übernachtet weil ich Schlafstörungen hatte und auch schon unter idealen Bedingungen nicht gut schlafen konnte.. sie hatte es auch nicht einfach mit mir .. manchmal war es wie ne freundschaftliche Beziehung.. klar das sie das nicht erfüllt.. ich denk das lag auch an mir .. das hätte ich gern rückgängig gemacht..

0
@FragenstellerAZ

Und warum nicht? So was sollte man nach zwei Jahren schon mal sagen können, sonst wirst du es immer schwer haben. Verdammt schwer.

Gegen deine Schlafstörungen solltest du unbedingt was unternehmen - getrennt schlafen ist ein Beziehungstöter. Soll nicht heißen, dass man ne Beziehung nur mit nebeneinander schlafen aufbauen oder am Leben halten kann, aber es ist ein Aspekt.

Auf jeden Fall weißt du jetzt, woran du arbeiten kannst.

0
@Maro95

Definitiv Danke..
Ich würde ihr halt gerne meine Erkenntnisse irgendwie mitteilen das sie nicht denkt ich sitze hier naiv und denk immer noch ich hab nix falsch gemacht.. denn dann denkt sie ja jetzt auch so negativ weiter die nächsten Wochen.. aber wenn ich mich da jetzt aufdränge ist das ja sicher auch keine gute Idee... :/

0
@FragenstellerAZ

Das kenn ich, ich habe meine Fehler so wirklich auch erst nach der Trennung von meiner Ex eingesehen, als mir klar wurde, dass unsere Beziehung eben keine Selbstverständlichkeit ist und dass ich eben nicht machen kann was ich will. Ich hab auch versucht, mich hundert mal dafür zu entschuldigen. Für diese Beziehung kam das zu spät, aber jetzt kann ich es eben besser machen. Wir waren übrigens auch gute zwei Jahre zusammen.

1

Sieh es als Chance von "Neu" zu beginnen und nach Vorne schauen zu können. Sie war wohl einfach nicht die Letzte.

Kann gut passieren dass sie die Blockierung bald aufheben wird und wieder versucht mit dir in Kontakt zu treten. In diesem Fall soll sie schauen wo der Pfeffer wächst. Ich habe grundsätzlich nichts dagegen wenn man eine Beziehung beendet und sich erst einmal auf sich selbst konzentrieren will, aber dieses dämliche Blockieren ist einfach nur lächerlich.

Sie hat dir doch nicht mal wirklich die Chance gegeben über diese Sache zu sprechen.

Die wird wieder kommen und dann um eure Beziehung weinen. Da bin ich mir sicher (kann mich natürlich auch täuschen). Aber bitte, lass dich dann nicht wieder auf so etwas ein. Diese Menschen kommen nur dann dahinter dass sie es schön hatten, wenn sich alles dreht.

Das ist jetzt ihre Prüfung um zu lernen dass man schätzen sollte was man hat.

Ansonsten, lass sie einfach in Ruhe und leb dein Leben weiter.

Danke für deine Antwort

man muss dazu fairerweise sagen das ich lauter fehler am Tag der Trennung gemacht hab.. Sie machte schluss und meinte sie müsse jetzt gehen.. dann rief ich sie zurück.. danach rannte ich ihr nach im wahrsten sinne des Wortes.. danach schrieb ich ihr 100 nachrichen auf whatsapp die alles erklären (keine vorwürfe) .. also alles falsch und danach wurd ich auf whatsapp blockiert damit sie sozusagen ihre ruhe hat.. nicht ganz so abwegig..trotzdem ein schock und traurig

0
@FragenstellerAZ

Ah ok verstehe... du hast sie also ziemlich bombadiert. Das rückt das Ganze doch ein wenig in ein anderes Licht.

Denke trotzdem dass die Blockierung nicht lange Bestand haben wird. Wichtig ist nur, dass wenn du sie theoretisch wieder kontaktieren könntest, es nicht tust. Lass sie von alleine auf dich zukommen.

0
@MeilensteinWolf

Danke.. ich würde so gern zu ihr fahren und ihr erzählen was für ein Idiot ich war.. ist aber vermutlich keine gute Idee.. nur so hab ich echt angst sie jetzt bedürftig an irgendwem anders zu verlieren der grad dahergelaufen kommt weil sie in ihrem Kopf nur das negative hat was ich alles falsch gemacht hab.. vielleicht würde sie ja anders denken wenn ich ihr das nochmal ins Gesicht sagen würde...

0
@FragenstellerAZ

Also ohne dass ich dir auf die Füße treten will, aber sei jetzt bloß kein Waschlappen. Deine Freundin braucht jetzt erstmal Frieden und den soll sie auch nutzen um wieder einen klaren Gedanken bezüglich euch fassen zu können.

Ich weiß sowas ist schwer, aber es bringt dir jetzt wirklich wenig wenn du so kurz nach diesem Thema gleich vor ihrer Haustüre stehst. Mein Ex-Freund hat genau das gleiche getan und sich somit nur weiter von mir weggeschoben.

Lass sie erstmal in Ruhe. Danach kannst du sie immer noch um ein abschließendes Treffen bitten.

1

Kontaktsperre er meldet sich aber antwortet dann nicht?

Hey ich hab mit meinem ex eine kontaktsperre Nach dem er mich verlassen hat und Jetzt hat er sich gemeldet und ich hab mir etwas Zeit beim zurück schreiben gelassen ( 1 Woche ) und jetzt hab ich hey geschrieben und nun liest er meine Nachricht, aber antwortet nicht..warum macht er das?

...zur Frage

Was heißt sein verhalten? Er benimmt sich komisch, oder ist es Einbildung von mir?

Hi, mein Freund hat Schluss gemacht nach einem Jahr Beziehung, kam aber sehr unerwartet...wir haben uns danach trotzdem noch geküsst..mehr mals und meine beste Freundin meinte, dass ich ihn jetzt einfach mal in Ruhe lassen soll. Also nicht's mehr mit ihm machen und auch keinen Kontakt suchen also nicht mit ihm schreiben...seid dem ich das mache also seid Montag, snapt er mir immer solche Sachen wie ja lösch alle meine Bilder und dann hat er mir über whatsapp geschriebene wieso ich nicht auf Arbeit bin...aber ich mache ja genau das was er wollte, ich lasse ihn in Ruhe..

...zur Frage

Kontaktsperre, erfolgreich oder sinnlos?

Also, mein Ex und ich sind seit 2 Monaten getrennt und hatten trotzdem oft Kontakt, uns auch getroffen. Bin ihm auch die ganzen 2 Monate ständig hinterhergerannt, weil ich ihn zurückhaben wollte. Wir hatten mal normal geschrieben, dann wieder diskutiert, gestritten und das ging immer so weiter, wie ein Teufelskreis.

Seit gestern hab ich mit der Kontaktsperre angefangen, weil es so nicht mehr weitergehen kann. Also KS heißt für mich, dass ich mich jetzt auf mich konzentriere, mein Leben und meine Gefühle wieder in den Griff bekomme und vor allem, meinem Ex nicht mehr schreibe. Wenn er schreiben sollte, schreibe ich zurück. Aber kurz und knapp. Aber ich selber werde jetzt mal kein Gespräch mehr suchen, da ich ihn lange nachgerannt bin.

Meine Frage; hilft eine Kontaktsperre, dass der Ex einem vermissen wird mit der Zeit, sobald er merkt, dass man nicht mehr "da ist" bzw. über die Trennung und Beziehung nachdenken wird, wenn auf beiden Seiten noch Gefühle da sind?

...zur Frage

Ex Freundin meldet sich plötzlich wieder während der Kontaktsperre?

Meine Ex hat vor 4 Wochen Schluss gemacht. Seit ca 2 Wochen hab ich mich für Kontaktsperre entschieden. Die letzten Tage hatte ich das Gefühl dass meine Ex mir Signale gibt. Gestern war ich im Kino mit einer Freundin und ich hab ein Foto von uns auf Snapchat hochgeladen. Auf dem Foto stand: Bester Film. Nach dem Film hab ich gesehen das meine Ex sich gemeldet hat. Sie hat auf meine Story geantwortet und meinte nur „isso“. Wieso meldet sie sich überhaupt und wenn die nur „ist so“ schreiben wollte? Obwohl wir 1-2 Wochen keinen Kontakt hatten und obwohl die vor 2 Wochen meinte „ich habe keine Interesse zu schreiben“?

...zur Frage

Kontaktsperre sinnvoll nach kurzer Beziehung?

Hallo Community

Also mein ex Freund hat vor einem Monat und einer Woche mit mir schluss gemacht, weil ihm das alles zu schnell ging. Wir waren leider nur 5 Tage zusammen. Ist es sinnvoll die Kontaktsperre weiter zuführen? Ich liebe ihn nämlich immer noch und möchte nicht in Vergessenheit geraten, sondern will ihn zurück. Ich denke er hat einfach das Interesse zu schnell verloren. Ich bin ihm heute noch in der Stadt begegnet und er hat mich auch begrüßen, also sollte ich mein Glück noch mal versuchen? Die Kontaktsperre doch noch weiterführen oder ihn ganz vergessen?

...zur Frage

Wie damit umgehen wenn wichtige Person von hier auf jetzt aus dem Leben verschwindet?

Wie würdet ihr damit umgehen wenn sich eure Freundin/ euer Freund nach 2 Jahren Beziehung von hier auf nichts trennt. Grund: Sie/Er sieht keine gemeinsame Zukunft.. und euch daraufhin in Whatsapp blockiert und wenn ihr ihm/ihr auf facebook schreibt liest aber nicht antwortet, wenn ihr ihm/ihr Briefe schreibt die Briefe zurückgeschickt werden...

Wenn euch im Trennungsgespräch gesagt wird das er/sie euch liebt, das ihr ihm/ihr wichtig seid und er/sie weint...

Wenn die Person 7 Tage vorher sagte, dass die Beziehung für ihn/sie SEHR WICHTIG ist und man ihn/sie so schnell nicht loswerden wird.

Wie kann man von dieser Person loslassen? Ich bin momentan im Nachrennmodus aber erreiche nichts mehr. Aber mit all den Fakten die hier stehen ist das loslassen irre schwer.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?