Ex verweigert Kontakt, hat aber noch div. Sachen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vergiss' den Krempel und die Knete. Lass das Schloss auswechseln und ziehe einen Schlussstrich! Ist so besser für Deine Nerven.

kann ich mir leider nicht leisten: ich bin Studentin und Austausch eines Schlosses, neue Schlüssel, etc. Würden mit dem noch geschuldeten Geld 150 € auf jeden Fall übersteigen - leider keine Option :(

0
@Margreet

wenn du Glück hast und das ist ein normaler Zylinderschloss, kostet eine Kopie 4-5 EU. Ansonsten würde ich deinen eigenen Schlüssel für die Betreuung abgeben - wenn die Betreuer verlässlich sind.

Du kannst dich offensichtlich auf seine "Gnade" nicht verlassen, auch wenn du dir das nicht leisten kannst.

0

Schreibe ihm einen Brief - Einschreiben/Rückschein - und setze ihm eine Frist für die Rückgabe der Sachen. Drohe Schadenersatzansprüche an und teile ihm mit, dass Du das Schloss auswechseln läßt und ihm die Kosten in Rechnung stellst und dadurch erhebeliche Mehrkosten auf ihn zukommen können.

Er geht nicht ans Handy,rührt sich garnicht, was bleibt noch,mit der Polizei die Tür öffnen lassen,sonst wirst Du Deine Sachen nicht wiedersehen.

Was möchtest Du wissen?