Ex verbreitet das Gerücht er habe AIDS von mir

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst zur Polizei gehen und ihn wegen Verleumdung anzeigen. Wenn die Polizei den mal vorlädt, wird er das evtl. lassen. Aber vielleicht kümmert sich die Polizei nicht darum...

Du kannst ihm eine strafbewehrte Unterlassungserklärung zustellen lassen. Evtl. kannst du (einkommesabhängig) eine Beratungshilfe beim AMtsgericht erhalten und einen Anwalt damit beauftragen.

Du hast gute Chancen, wenn du es schriftlich hast, dass du kein AIDS hast. Dann kann er sich auch nicht von Dir angesteckt haben..

(Mal abgesehen davon, ob er wirklich AIDS hat...)

Wie aber kann man als Freund selbst so blöd sein und damit hausieren gehen, dass man AIDS hat???

Warum hast due bei ihm eigentlich auf die Vehütung verzichtet?

Einfach anzeigen geht nicht. Du brauchst einen Beweis, was er wann und zu wem gesagt hat. Also von denjenigen Person(en), zu denen Dein Ex das gesagt hat, brauchst Du eine schriftliche, unterzeichnete Aussage. Das ist quasi eine Zeugenaussage. Wenn diese Person(en) nicht bereit sind, diese Aussage zu bestätigen, schriftlich oder mündlich (im mündlichen Falle müßte die Person am besten mitkommen zur Anzeige), dann ist alle Anzeigen-Mühe umsonst.

Wenn die Zeugen bereit sind, die verleumderische Aussage zu bestätigen, dann erst wirst Du feststellen, ob die Zeugen die Wahrheit sagen und die Aussage von Deinem Ex kommt. Viel Erfolg damit!

Das ist strafbahr und du kannst ihn anzeigen wegen rufmord. Würd ich an deiner stelle gleich machen. Ist das klügste was man in so einer situation machen kann.

Also wenn du wirklich "aufgepasst" hast bei ihm so wie du es hier beschreibSt . . . Dann brauchst du dir nichts vorzuwerfen . . Und wen die dir im Krankenhaus nix gesagt haben dann brauchst du dir soweit auch keine sorgen machen . .

An deiner stelle würde ich den Typen erst mal ordentlich die Hölle heiß machen und den zur Mücke machen ,was das soll weil das is ne Unterstellung was wirklich absolut mies ist . . . Aber ich glaube sowas kannst du auch anzeigen und is sogar Strafbar solche Gerüchte in die Welt zu setzen ,zählt dann glaube als Verleumdung oder so . . . Versuchs mal viel Glück dabei . .

Na ja dann drehe doch den Spiess herum und sage das es nicht möglich sei, das er sich bei Dir angesteckt habe, weil er so impotent ist, das er es nicht schafft mit jemanden zu schlafen.

geh zur polizei und zeige ihn weg. übler nachrede an. so was geht gar nicht!!!!!

Zeige ihn an wegen übler nachrede!

lg

Was möchtest Du wissen?