Ex schuldet Unterhalt, will aber EV abgeben

3 Antworten

Wenn dein Ex kein eigenes Einkommen hat und vom Staat lebt, dann wird er von der Zahlung befreit und das Jugendamt bezahlt bis zum 12 Lebensjahr vom Kind den Unterhalt. Doch wenn er arbeitet wird es ihm wie üblich bei jedem durch sein Lohn ausgerechnet. Bei einer Abgabe des EV´s wird der Unterhalt auch mit drin stehen d.h. er wird bzw. muss dir dann kein Unterhalt mehr zahlen.

Bei einer Abgabe des EV´s wird der Unterhalt auch mit drin stehen d.h. er wird bzw. muss dir dann kein Unterhalt mehr zahlen.

Wenn er tatsächlich nicht genug verdienen sollte. Ansonsten ändert die Abgabe einer Vermögensauskunft (früher eV) nichts an seinen Zahlungsverpflichtungen.

0

Anscheinend ist deinem Ex nicht klar, dass die Abgabe der eV (seit letztem Jahr: Vermögensauskunft) nicht das Geringste an seinen Zahlungsverpflichtungen ändert:

Die Vermögensauskunft des Schuldners ist im Rahmen einer vom Gläubiger gegen den Schuldner durchgeführten Zwangsvollstreckung gegenüber dem Gerichtsvollzieher abzugeben und dient dazu, dem Gläubiger Kenntnis der dem Schuldner gehörenden Vermögensgegenstände zu verschaffen, um in diese erfolgreich vollstrecken zu können.

http://de.wikipedia.org/wiki/Verm%C3%B6gensauskunft

Was soll denn geschehen? Die Abgabe der Vermögensauskunft hat keine Auswirkungen auf die bestehende Kontopfändung zu deinen Gunsten.

Wenn ich abreit, muss mein Vater trotzdem unterhalt zahlen?

Hallo :) Da ich bald (im Sommer) mein Abitur anfangen möchte, wollte ich mir dann nebenbei einen bisschen Geld dazu verdienen. Aber wie ist das dann mit dem Unterhalt, den mein Vater zahlen muss ? Muss er dann nichts mehr zahlen? Muss ich mein verdientes Geld wieder abgeben ?

...zur Frage

Unterhalt für Kind wer muss zahlen?

Ein Freund von mir hat eine Frau kennen gelernt, ich nenne ihn mal Max und sie Laura. Sie hat ein Sohn, ihr Ex möchte ihn sehen. Sie möchte aber nicht. Die beiden sind nicht verheiratet also sie und ihr Ex. Max und Lauramöchten sich treffen. Max Sorge ist, falls er mit Lea zusammen kommt: Wer muss Unterhalt zählen Max oder ihr Ex?

Ich finde es ist bisschen überstürzt, sich darüber Gedanken zumachen. Die sollen sich erstmal treffen und kennen lernen.

Was meint ihr wer muss zahlen?

...zur Frage

Muss man den Unterhalt des Baby nach zahlen?

Warte schon 3 Monate das meine Ex Freundin mit mir ein Vaterschaftstest machen soll und erst jetzt hat sie ein Antrag gestellt zum Unterhaltsvorschuss und verlangt jetzt von mir meine Daten preis zu geben ohne das sie ein Test gemacht hat muss ich das machen ?

...zur Frage

Hat sie noch Rechte auf ihren Unterhalt?

Hallo....

Sorry kompliziert...

Mein Ex Mann,ist/war in der Privatinsolvenz.Er schuldet,meiner Tochter,

noch sehr viel Unterhalt.Jetzt mein Problem,er hat den Unterhalt,mit in die Insolvenz

genommen.Nun erbt er eine menge Geld,hat sie noch Anrecht auf ihren Unterhalt?

...zur Frage

Unterhalt bei teilzeitjob?

Hallo,

Ich will jetzt einen teilzeit job anfangen bei dem verdiene ich so ungefähr 900€ aber ich hab ein kind das ein jahr alt ist und bei meiner ex lebt. Ich will auch sehr gerne unterhalt zahlen garkeine frage da ich auch grad bei meinem vater im haus wohne und keine miete zahlen muss passt das perfekt für mich. Aber ich habe gehört das man mindestens 1900€ netto verdienen muss um unterhalt selber zu zahlen. Meine frage ist jetzt kann ich trotzdem unterhalt zahlen auch wenn ich nicht soviel arbeite und verdiene aber bereit bin unterhalt zu zahlen oder muss ich zwingend irgendwie vollzeit arbeiten und mehr verdienen ? Danke schonmal im vorraus für eure antworten.

...zur Frage

Zwangsabgabe ARD?

Ich hatte mit der ARD eine Ratenzahlung der offenen Beiträge vereinbart. Da ich eine EV abgeben musste, waren die mit einer Zahlung von 10€ monatlich einverstanden. Nun beläuft sich die Summe der offenen Beträge insgesamt auf 275,50€. Ich bat nochmals wegen der EV und meinem überzogenen Giro um eine Stundung der noch laufenden Rundfunkbeiträge, was mir aber verweigert wurde. Also wenn ich die laufenden Beiträge im Moment nicht zahlen kann, sei die Ratenzahlungsvereinbarung hinfällig. Ist das rechtens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?