Ex Mieter gibt Schlüssel nicht ab?

9 Antworten

Es ist zunächst einmal Sache ihres Vermieters, ob sie auch wirklich alle Schlüssel abgegeben hat. Und selbst wenn der Vermieter alle Schlüssel zurück erhalten hat oder für den einen fehlenden Hausschlüssel eine Erklärung, die darauf hinaus läuft, dass dieser Schlüssel nicht mehr verwendet werden kann, kann es immer noch sein, dass sie irgendwann mal einen Schlüssel nachmachen lassen hat. Das geht häufig, auch wenn es sich um ein angeblich super sicheres System handelt.

Ihr wißt nichts, könnt nichts beweisen und beschuldigt einfach jemand für irgend etwas verantwortlich zu sein, was bisher oder in Zukunft vorgefallen ist oder noch vorfallen könnte. Die Polizei wür zu so einem Falls sagen, vorbeugend könne man gar nichts tun. Solange nichts passiert ist...

Bezgl. Psychopathen: Da braucht ihr normalerweise keine Angst zu haben, denn solche Leute finden sehr schnell neue Ziele und verlieren die alten aus den Augen. (Selbst schon solche Erfahrungen gemacht.)

Wir haben eine Ehemalige Mieterin

Wer ist "wir", wenn ihr nicht der Vermieter seid?

die wahrscheinlich nicht alle Haus Türschlüssel abgeben hat

Wahrscheinlich oder tatsächlich?

Was nun wenn wir Schäden feststellen?und wir nichts nachweisen können

Wenn ihr nichts nachweisen könnt, könnt ihr auch nicht gegen irgendwen vorgehen. Natürlich kann man vorbeugend Schlösser auswechseln, aber wenn ihr nicht nachweisen könnt, dass sie Schlüssel behalten hat, bleiben die Kosten an euch hängen.

Wer ist "wir"???

Ob ein ehemaliger Mieter alle Schlüssel abgegeben hat, kann der Vermieter nachvollziehen. Hat er nicht alle Schlüssel zurückgegeben, ist dies eine Angelegenheit zwischen den beiden.

Wahrscheinlich habt Ihr ja eine Wohnungstüre mit eigenem Schlüssel.

Was die Mieterin "früher" gemacht hat, ist irrelevant.

Stellt Ihr in der nächsten Zeit fest, daß im Treppenhaus Dinge beschädigt oder entwendet werden, teilt dies dem Vermieter mit und bittet um Austausch des Schlosses der Haustüre.

Selbst, wenn Ihr Euch an den Kosten beteiligt, liegen diese bei mehreren Parteien ja sehr niedrig.

9

Stimmt,DU hast recht.Und wenn etwas grobes Gemacht wurde(die Frau hat hier viel Kaputtgemacht auch unsere Heizanlage)  dann rufe ich sofort die Polizei,das ist dann deren Aufgabe. 

0
48
@fehlkauf2008

Und die Polizei wird nicht wirklich ermitteln und somit ist auch das ziemlich sinnlos.

0

Häusliche Gewalt - was kann ich als Vermieter tun?

Ich habe die Wohnung über mir vermietet und habe mitbekommen, wie meine Mieterin und ihr Freund (der nicht in der Wohnung wohnt, nur ab und zu mal vorbeikommt) eine Rauferei hatten. Sie hat dabei sehr laut geschrien. Ich nehme an, daß er sie geschlagen hat, ich habe schon ein paar Mal mitbekommen, wie er grundlos eifersüchtig geworden ist. Was kann ich als Vermieter tun, damit der Kerl nicht mehr ins Haus kommt? Ich habe nicht nur Angst um die Sicherheit meiner Mieterin, sondern auch um mein Mobiliar, da ich die Wohnung möbliert vermietet habe (Gott sei Dank nur auf 3 Monate befristet). Lässt sich da irgendwas machen?

...zur Frage

Gibt es eine Versicherung, die für Schäden, die ein Alteigentümer (Zwangsräumung) absichtlich herbeiführt, aufkommt?

Das Haus wurde ersteigert. Der Alteigentümer zieht nicht aus. Zwangsräumung ist beauftragt. Kann man sich gegen Schäden, die der Alteigentümer evtl. anrichtet, versichern. Eine normale Wohngebäudeversicherung habe ich bereits abgeschlossen.

...zur Frage

Vermieter mischt sich ein

Hallo zusammen,

meine Frau und ich ziehen in eine neue Wohnung. Der Mietvertrag beginnt in zwei Wochen. Der Vermieter mischt sich in alle möglichen Angelegenheiten ein, die unseren Umzug und teilweise unsere private Einrichtung betreffen.

Beispielsweise sagt er uns, wie wir unsere neu eingebaute Einbauküche abdichten sollen, dass wir im Badezimmer nicht bohren dürfen, usw. Das geht sogar so weit, dass er uns aufträgt regelmäßig die Solikonfugen an der Badewanne auf Schäden zu überprüfen, da wir bei einem Schaden die Kosten selbst tragen würden.

Meine Frage ist nun, wie weit darf er hier gehen? Hat er wirklich das Recht, uns vorzuschreiben, wie wir unsere Küche einzubauen haben etc.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?