Ex hat ne neue ich bin am ende was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, das tut weh, sehr fest weh und ganz ehrlich? Ich glaube das er dich gegen Ende nur noch als Freundin hatte, damit er nicht alleine ist.

Es tut mir echt total leid für dich, das er dich so sehr hintergangen hat. Ich weiss das es schwer ist und es wird auch immer schwer bleiben du lernst einfach wie du damit umgehen sollst. Irgendwann wirst du jemand neuen finden. Je nach dem wie sehr es dich geprägt hat, wirst du auch dann noch Schwierigkeiten haben.

Lass deinen Schmerz raus, weine so viel du kannst. Spüre deine Traurigkeit und geniesse dann jede Minute wenn du nicht traurig bist. Verbringe viel Zeit mit deinen Freunden und deiner Familie, sie wissen am Besten, was dir gut tut und wie sie dich ablenken.

Und wenn dir dann doch danach ist, dann weine.. Weine so lange bis du dich besser fühlst. Schmerzen und Emotionen soll man unbedingt raus lassen.

Und ja es tut weh, ich und ganz viele andere haben solche Schmerzen ebenfalls durchgemacht. Falls du schreiben willst, darfst du dich gerne bei mir melden.

Ansonsten wünsche ich dir trotz allem eine gute Zeit und möge dein Schmerz so schnell wie möglich abklingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offenbar sieht er eure gemeinsame Zeit anders als du. Er hat den Streit ja auch erlebt, und vielleicht sogar gehofft, dass ihr es gemeinsam schafft. Aber als er die andere kennengelernt hat, hat er sich mit ihr eine harmonische Beziehung vorgestellt, die ihr nach deiner Schilderung ja gar nicht hattet.

Wenn du jemand anderen gefunden hast, wirst auch du einsehen, dass eure on/off-Beziehung es nicht wert wahr, ihr dermaßen nachzutrauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein mann, der dich von heute auf morgen verlaesst, ist die liebe deines lebens?

darueber solltest du noch mal nachdenken. klingt so, als ob du ihn falsch einschaetzt, oder?

davon abgesehen: trennungen sind in den meisten faellen schmerzhaft. das ist also nicht ungewoehnlich. dich jetzt dramatisch damit in szene zu setzen ihm gegenueber, macht dich nicht attraktiver. an sein mitleid zu appellieren bringt ja offenbar nichts (und kann eigentlich auch nicht dein ernst sein).

lenk dich ab, beschaeftige dich mit anderen leuten und nimm keinen kontakt mehr zu ihm auf. ueber kurz oder lang laesst der schmerz nach. ist immer so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt Du wenn ich auf etwas in meinen Antworten allergisch sozusagen reagiere, dann auf derartige Superlative wie von dir. „ Er ist die Liebe meines Lebens. „ Du bist Schülerin der 11 Klasse und ergo auch kein kleines Kind mehr und ich sage es dir hiermit ganz klipp und klar, der vermeintlichen Liebe deines Lebens bist Du noch nicht begegnet. Das deine respektive eure Beziehung in die Brüche gehen würde, das hat sich schon längere Zeit angedeutet und nun ist es eben auch endlich geschehen und ich betone das endlich ganz bewusst. Somit bist Du nun auch wenn Du das noch anders siehst als ich frei für eine neue Beziehung die vielleicht auch mehr Qualität vorweisen wird, als die bisherige. Also heule dich noch ein wenig aus und dann schüttle die Traurigkeit von dir wie ein nasser Hund und auf geht es zu neuen Ufern und zu neuen Horizonten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch dich abzulenken,trauere ihm nicht hinterher es muss ja schon länger mit der neuen gehen,wen er Knall auf Fall Schluss macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bist du, 14? Komm damit klar, es ist Schluss also finde dich damit ab und steuer dein Leben selbst! So ein Kindertheater hier. Beziehungen können nunmal schiefgehen und enden. Deswegen wird sich die Welt nicht aufhören zu drehen. Und was er tut ist genau richtig, on-off braucht kein Mensch, das macht nur kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht liebt er dich nicht . Ist ja seine Entscheidung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?